1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Magazin

Ex-Boxweltmeister Markus Beyer gestorben

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Boxweltmeister Markus Beyer ist tot. Er starb am Montag im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus, teilte der MDR, für den Bayer als Boxexperte tätigt war, am Dienstag mit. Die Rundfunkanstalt beruft sich dabei auf die Familie des Ex-Boxers.

"Wir sind bestürzt und trauern um einen großartigen Sportler und wunderbaren Kollegen", sagte MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi. Beyer war in seiner Karriere dreimal WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht. Seinen letzten Titelkampf, ein Vereinigungskampf gegen den Dänen Mikkel Kessler, hatte er im Oktober 2006 verloren. Seinen letzten Kampf als Boxprofi gewann er im März 2008 gegen den Russen Murad Machmudow.


  • Source: dts