1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Kategorie auswählen: Sport

Magazin

  • Frankreich ist Fußball-Weltmeister

    Frankreich ist Fußball-Weltmeister Moskau (dts Nachrichtenagentur) - Frankreich ist Fußball-Weltmeister. Die Équipe Tricolore gewann das Finale am Abend in Moskau gegen Kroatien mit 4:2. Ein Eigentor von Mario Mandzukic nach einem unberechtigten Freistoß in der 19. Minute brachte Frankreich in Führung, Ivan Perisic konnte aber in der 28. Minute ausgleichen.

  • Frankreich gewinnt WM-Finale

    Moskau (dts Nachrichtenagentur) - Frankreich hat das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau am Abend gegen Kroatien gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet gleich weitere Details.

  • Djokovic gewinnt Wimbledon-Finale gegen Anderson

    London (dts Nachrichtenagentur) - Der Serbe Novak Djokovic hat das Tennis-Finale der Herren in Wimbledon gewonnen. Er siegte am Sonntag gegen den Südafrikaner Kevin Anderson mit 6:2, 6:2 und 7:6. Für Djokovic ist es der vierte Titel in Wimbledon. Am Vortag hatte Angelique Kerber das Damen-Finale gegen Serena Williams gewonnen.

  • Rabrenović kritisiert Kroatiens Nationalmannschaft

    Rabrenović kritisiert Kroatiens Nationalmannschaft Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der kroatische Bestseller-Autor, Musiker und Radio-Moderator Danko Rabrenović kritisiert ultranationalistische Tendenzen bei der kroatischen Nationalelf. "Wenn ich höre, dass Spieler (...) nach dem Spiel in der Umkleidekabine nationalistische Lieder des Rechtsrockers Thompson singen, wünsche ich mir, sie wären rausgeflogen", schrieb der 49-Jährige in einem Gastbeitrag in der "Welt am Sonntag". Auch über den Umgang mit Kroatiens Torwart Danijel Subašić, der serbische Wurzeln hat, äußerte sich Rabrenović missbilligend: "Die kroatische Presse nahm ihrerseits schon vor Jahren den Stammbaum …
    mehr...

  • Mehrheit der Deutschen drückt Kroatien beim WM-Finale die Daumen

    Mehrheit der Deutschen drückt Kroatien beim WM-Finale die Daumen Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Mehrheit der Deutschen drückt beim WM-Finale Kroatien die Daumen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für "Bild am Sonntag" sagten 53 Prozent, dass sie sich Kroatien als neuen Fußball-Weltmeister wünschen. 32 Prozent wollen, dass Frankreich das Finale in Moskau gewinnt.