1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Kategorie auswählen: Alle Kategorien

Magazin

  • Giegold: Grün-schwarze Regierung in Stuttgart Vorbild für Berlin

    Giegold: Grün-schwarze Regierung in Stuttgart Vorbild für Berlin Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Europaabgeordnete und einstige Spitzenkandidat der Grünen bei der Europawahl, Sven Giegold, sieht die grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg als Vorbild für eine mögliche Jamaika-Koalition in Berlin: "Wie in Baden-Württemberg können auch auf Bundesebene durch eine Zusammenarbeit zwischen der rechten und der linken Mitte Lösungen herauskommen, die das Land weiter bringen", sagte Giegold der "Heilbronner Stimme" (Mittwoch). Vor den Sondierungsgesprächen forderte Giegold von einer künftigen Bundesregierung mehr Mut zu Europa. "EU-Kommissionspräsident Juncker und Frankreichs Präsident Mac…
    mehr...

  • Wirtschaft will "Koalitionsvertrag für Investitionen"

    Wirtschaft will Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), erwartet von der künftigen Bundesregierung "nicht den kleinsten gemeinsamen Nenner, sondern kluge Politik". Der Wirtschaft sei es lieber, die Koalitionsverhandlungen dauerten einige Wochen länger, wenn dabei vernünftige Ergebnisse herauskommen, sagte Schweitzer der "Passauer Neue Presse" (Mittwochsausgabe). "Entscheidend ist, dass die nächste Bundesregierung die Schlüsselthemen für die Zukunft angeht. Die Parteien sollten sich daher auf einen Koalitionsvertrag für Investitionen einigen."

  • DOSB: Deutsche Teilnahme an Olympia in Pyeongchang ungewiss

    DOSB: Deutsche Teilnahme an Olympia in Pyeongchang ungewiss Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Start deutscher Sportler bei den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang ist durch die Krise zwischen Nordkorea und den USA ungewiss. "Man muss die Entwicklung kritisch und aufmerksam begleiten, um zu sehen, je näher wir an die Spiele heranrücken, wie sich die Situation konkret darstellt", sagte DOSB-Leistungssportchef Dirk Schimmelpfennig der "Welt" (Dienstag) nach seiner Rückkehr von einer viertägigen Stippvisite in Südkorea. Bis zu welchem Tag die Sportführung ihren Entschluss über die Olympiateilnahme treffen wird, ließ Schimmelpfennig offen.

  • Erfinder-Firma: Spiel "Die Siedler von Catan" soll verfilmt werden

    Erfinder-Firma: Spiel Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Das Kult-Brettspiel "Die Siedler von Catan" soll auf verfilmt werden. Wie die Firma des Spiele-Erfinders Klaus Teuber den Online-Portalen der Funke-Mediengruppe bestätigte, wird aktuell über das Filmprojekt verhandelt. "Die Catan GmbH kann bestätigen, dass sie sich derzeit in Verhandlungen befindet", teilte eine Sprecherin mit.

  • Nachwuchs bei Rebecca Mir und Massimo?

    Nachwuchs bei Rebecca Mir und Massimo? Rebecca Mir heizt die Gerüchteküche mit einem Instagram-Bild gewaltig an. Dabei zeigt sich die 25-jährige Schönheit strahlend in einem Wald und entblößt dabei auch eine kleine Wölbung am Bauch. Obwohl ihr Top schwarz ist - was normalerweise eher Rundungen kaschieren sollte - wollen ein paar Fans erkennen, dass das ganz klar eine Schwangerschaftswölbung ist. Vielleicht strahlt sie auch deshalb so? Zumindest wenn es nach den Followern des Models ginge, ist es offensichtlich. So finden sich in den Kommentaren Erklärungen wie "Mir fiel auch zuerst der Bauch auf. Wenn man immer Bilder von der Schokoseite sieht, durchtrainiert un…
    mehr...