1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Übersicht / Gesellschaft & Kultur

> Zitat des Tages <

  • 8770 Beiträge
Autor Beitrag

Modbot 45

Modbot

Legende
362 Beiträge

05.08.10, 14:18 Uhr

Bitte beachten:

Ein Zitat hat die Bedeutung, einer wörtlich übernommenen Stelle aus einem Text oder einen Hinweis auf eine bestimmte Textstelle. Ein Zitat ist also ein expliziter Hinweis auf einen anderen Autor. (berühmten!)
Deshalb Zitate bitte immer mit Angabe des Urhebers!

Fay1 55

Fay1

Occasional user
2.848 Beiträge

15:55 Uhr

 

 

Lasst uns die Warnungen erneuern,

und wenn sie schon wie Asche in unserem Mund sind!

Denn der Menschheit drohen Kriege, gegen welche die vergangenen

wie armselige Versuche sind,

und sie werden kommen ohne jeden Zweifel,

wenn denen, die sie in aller Öffentlichkeit vorbereiten,

nicht die Hände zerschlagen werden.

 

 -  Bertolt Brecht -

 

Etiam tacere est respondere.

Wirklich weise ist,
wer mehr Träume in seiner Seele hat,
als die Realität zerstören kann.

Maerchenonkel 45

maerchenonkel

Dinosaurier
19.977 Beiträge

10:02 Uhr
"Ich mag Fältchen. Sie sind meine
Auszeichnung - sie zeigen, dass ich
gelebt habe."
Shirley MacLaine

Fay1 55

Fay1

Occasional user
2.848 Beiträge

09:56 Uhr

 

Wenn die Hand eines Mannes 
die Hand einer Frau streift, 
berühren sich beide bis in alle Ewigkeit. 

Khalil Gibran

Etiam tacere est respondere.

Wirklich weise ist,
wer mehr Träume in seiner Seele hat,
als die Realität zerstören kann.

Ladia__ 38

Ladia__

Frischling
11 Beiträge

09:48 Uhr

6605065633872778250.jpg

Random_ 56

Random_

Großmeister
2.450 Beiträge

09:34 Uhr

6605062031830307124.png

Musik wäscht die Seele


Ich bin nicht in dieser Welt um den Erwartungen der Leute zu entsprechen

noch glaube ich, dass die Welt meiner entsprechen muss.

_Fritz Perls_


_Ich bin FREIDENKEND, so gut ich es vermag mich FREI zu machen._

Auchda 68

auchda

Legende
3.242 Beiträge

07:29 Uhr

 

6605029774052255510.jpg

Humor passt mir nicht in den Gram**
*oifach schwäbisch** - *oifach guat**

Blue_Unicorn 24

Blue_Unicorn

Superkwickie
6.868 Beiträge

Gestern, 20:02 Uhr

6604852369819682906.jpg

 

" Die Leute beginnen schon zu reden ",
lautet eine der nachdrücklichsten Spießerwarnungen 6604852558017465618.gif

Sie beginnen zu reden 6470885966885280016.gif

sie denken also wieder mal nicht 6394866555853100010.gif

© Martin Gerhard Reisenberg (*1949), Diplom-Bibliothekar und Autor

Sympathie ist ein heimlicher Vertrag,
den die Herzen ohne das Wissen des Kopfes schließen.

Wann, wenn nicht jetzt ?
Wo, wenn nicht hier?
Wer, wenn nicht wir?
JFK

Und wenn meine Seele müde ist, lasse ich sie von Musik umarmen. ♪ ♫ ♪

DerMeister1 49

DerMeister1

Superkwickie
1.314 Beiträge

Gestern, 17:12 Uhr

6604809071130450992.jpg

Denken können alle, nachdenken viele, vordenken wenige, querdenken nur Mutige.

© Dr. Carl Peter Fröhling (*1933), deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker

Die Schönheit der Welt entschädigt für vieles, was der Mensch verdirbt. (C) DerMeister1

Sinnay86 31

sinnay86

Betriebsnudel
6.612 Beiträge

Gestern, 15:35 Uhr

"Fürchte dich nicht vor langsamen Veränderungen, fürchte dich vor dem Stillstand."

 

Aus Japan.