1. Welcome to KWICK!

    We're happy that you are part of our community. Please take a few minutes discover how KWICK! works.

    You want to explore KWICK! on your own? No problem. You can easily restart the tour at any time by using the sidebar if you change your mind.

  2. Logo

    A click on the KWICK! Logo brings you back to the startpage. Besides a menue with a lot of useful links opens if you mouse over.

  3. Notifications

    You may find all of your news, friendship requests and messages up right in the navigation bar.

  4. Settings

    Just mouse over a post and the gearwheel will appear. Here you'll find all the settings for your news.

  5. Supermodul

    The supermodul summarizes various contents. Enjoy exploring!

Overview / Aktuelles

Sammelthread zur Fußball-WM 2018

  • 383 Posts
Author Post

Schafseggl 44

Schafseggl

Halbgott
17,105 posts

07/27/18, 01:24 pm
Post from Uljanowa 27 :

Dabei fällt es dem Deutschen selbst nicht allzu schwer, sich medienwirksam mit Diktatoren zu treffen oder solchen, die gerne welche sein wollen, sei es Seehofers Anbiedern an Orbán oder Schröders Putin-Liebe. Der Bu…

Genau auf sowas hab ich gewartet... klar das ja auch noch jemand die Formulierung präfaschistisch in den Raum stellen musste... wieso nicht gleich faschistisch? Oder heee wir greifen gleich ins größte Regal und rufen... "Er ist wieder da".

Es ist völliger Unfug verschiedene Dinge in einen Topf zu werfen und dann den Rassistencocktail mit dem Mixer raus zu bekommen.

In erster Linie geht es hier um einen Fußballer der eine öffentliche Person ist und zurück getreten ist.

Als öffentliche Person hat der Kerle leider eine unfassbare Dummheit gemacht, sich mit Erdogan blicken zu lassen, der die letzten Jahre ständig irgendwelche Scheisse und Nazivorwürfe, sowohl über Deutschland als die Europäische Union im ganzen, erhoben hat. Naja,  wirklich schlau war das nicht. Ob man hier jetzt unterstellen muss/will/soll/darf das es "Wahlkampfhilfe" für den Sultan war, da kann man drüber streiten.

WIe der DFB das gehandhabt hat, ist auch kritikwürdig. Jogi Löw hat Özil mit genommen, er wird seine Gründe dafür gehabt haben und wahrscheinlich hat Er den Jungs auch vertraut, sonst wären die zuhause geblieben.

Das sich der DFB, in Person von Grindel und Bierhoff hin stellt, Özil den Leuten zum Fraß vorwirft, insbesondere DFB Präsident Grindel hat sich ja dabei großartig hervor getan. In bester "Backstabber" Manier, der Typ hat bewiesen das Er charakterlich eine Pfeife ist.

Wenn ich als DFB die Jungs mit zur WM mit nehme... dann muss ich mich auch nach dem Turnier hin stellen und sagen... "Das sind unsere Männer wir vertrauen denen" und sie nicht den Wölfen zum Fraß vorwerfen.

Auf der anderen Seite die offizielle Verlautbarung von Özil, ist zwar in großen Teilen auch nachvolziehbar, was mich allerdigns komplett an der Erklärung stört ist das Er sich in der Erklärung nur als Opfer sieht.  Er ist kein Opfer, er hat seine Öffentlichkeitsarbeit genau so schlecht geführt wie der DFB und ist für seine Handlungen auch verantwortlich. Wäre Er so schlau gewesen, wie Gündogan und hätte der Mann  eine zeitnahe Verlautbarung abgegeben wär der Aufruhr nicht mal halb so groß und für Ihn als Person verletzend gewsen. Das kommt ja auch ganz klar aus seinem Statement raus, er fühlt sich zuftiefst verletzt, ignoriert/verdrängt aber die Gründe, wieso die Leute so reagiert haben,  oder versteht sie nicht.

Das alles nur mit dem Rassismusargument zu erschlagen, ist mir ehrlich gesagt zu billig.

Auch unser politisches Bodenpersonal hat sich nicht mit Ruhm bekleckert, jeder Kasper der im Bundestag oder in der Parteienlandschaft was zu sagen hatte, fühlte sich genötigt irgendein grenzdebiles Statement vom Stapel zu lassen. Das hat den Fall Özil fast schon zu einer "Staatskrise"  aufgewertetet.  Eignet sich ja auch wunderbar um von eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken.

Noch mal zur Erinnerung hier geht es nur um Fußballer.

Zum Blödsinn machen gehören bekanntlich immer mindestens zwei dazu.  Sowohl der DFB als auch Özil haben hier nicht gegläntzt.

 

Die politische Komponente die Du ansprichst ist ein völlig anderes Thema und sollte man davon klar trennen.

Das  Staaten aus gemeinsamen Interessen miteinander paktieren und auch fragwürdige Abkommen treffen ist nichts neues. Großartige Prinzipientreue ist hier nicht zu erwarten und wird es auch niemals geben. Weil es hier nur um Interessen und nicht um moralische Vorstellungen von moralisch sauberen Akteuren geht. Politik war schon immer das dreckigste Geschäft von allen. Das wird sich vermutlich so lange die Menschheit nicht ausgestorben ist, nicht mehr ändern.

RTFM = Read the fucking manual wer lesen kann ist klar im Vorteil
oder = Gott ist nicht mit Idioten…..!
Unsoziale gewissenlose S21 befürwortende Kapitalistensau! :D

Struppi07 56

struppi07

Guru
1,642 posts

07/27/18, 12:50 pm
Post from Reinerzucker 66 :

Struppi07, diesen Threet jetzt auszuschlachten für politische Verbalattaken halte ich nicht für Sinnvoll.

Tatsache liegt einem dennoch zu Füßen. Özil hat dafür gesorgt, dass die Gutmenschen wieder in MIMIMIMI -Laune sind.

 

Struppi07, diesen Threet jetzt auszuschlachten für politische Verbalattaken halte ich nicht für Sinnvoll.

Ich hätte dir gerne geglaubt, aber in deinem nächsten Beitrag hattest du dieselben politischen Verbal-Attaken wie zuvor.

Wo liegt dein Problem bei einem Bild von Erdogan und Özül?
Der Mann ist wie Trump in seinem Land gewählt worden. Beide werden von der deutschen Mehrheit abgelehnt und man schlöägt das Kreuz dass wir die nicht in Deutschland haben. Dennoch sind beide gewählt.

Was du da Özül vorwirfst ist reine Willkür aus deiner eigenen persönlichen Betrachtung. Mich juckt das Bild nicht, eher die mangelnde Motivation und Leistungsbereitschaft von Özül und einigen anderen der Manschaft.

An einem die Schuld abzureiben ist billig.
Aus meiner Sicht war das ein zusammengesetzter Haufen und kein Team. Reus war fleissig, aber er schaffte es nicht und es war auch nicht seine Aufgabe das Team wie Schweinsteiger in den "Einer für Alle"- Modus zu bringen. Vermutlich fehlte auch noch einer wie Podolski mit seiner positiven integrativen und motivierenden Verhaltensweise.

Ironische Beiträge, wovon es reichlich gibt, werden nicht als solche gekennzeichnet. Dadurch bekommt das Chaos und Missverständnisse mehr Raum.

Ich lösche keine Kommentare,
antworte aber nicht bei jedem auf Kommentare, weil manche schneller schreiben als denken und dann wieder fleissig löschen.

DerVorwinter 27

DerVorwinter

Veteran
1,372 posts

07/27/18, 08:52 am
Post from Reinerzucker 66 :

Zu deinem Özil, wer als Deutscher sich mit einem Präsidenten ablichtet, der die Deutschen als Faschisten bezeichnet ist für mich befremdlich und normalerweise der Deutschenstaatsbürgerschaft nicht würdig und dann noch mimimi machen, das sind …

das ist nicht mein Özil. ich besitze keine Menschen.

Tina4911 49

Tina4911

Halbgott
18,287 posts

07/27/18, 06:25 am
Post from Reinerzucker 66 :

Ich habe kein Hass in mir. Ich sage nur die Wahrheit. Leider habe ich noch keine Moschee von innen gesehen und ja gerne schaue ich mir sowas auch gerne mal an. Ich habe auch nichts gegen Ausländer. Aber wenn man wie Özil in einer deutschen Elf…

Moschee angucken: Lohnt sich! Und das Gespräch mit den Menschen dort auch. Die sind nicht alle so wie der hier Einladende...19.gif




Reinerzucker 66

Reinerzucker

Master
14,574 posts

07/27/18, 02:17 am
Post from Harvest 44 :

Warum hast du soviel Hass in dir? Am 3. Oktober ist wieder Tag der offenen Moschee! Ihr seid alle herzlich eingeladen den Islam kennenzulernen! Von etwas das man kennengelernt hat, hat man keine Angst mehr! 

Ich habe kein Hass in mir. Ich sage nur die Wahrheit. Leider habe ich noch keine Moschee von innen gesehen und ja gerne schaue ich mir sowas auch gerne mal an. Ich habe auch nichts gegen Ausländer. Aber wenn man wie Özil in einer deutschen Elf spielte und sich dann mit einem Präsidenten ablichten lässt, der uns als Faschisten hinstellt, muss sich nicht wundern, wenn man dann Kritik hinnehmen muss. 6.gif Ich bin immer der Meinung, dass man seine Fehler eingestehen muss und sollte und das ist für Özil wohl ein Fremdwort. Ich bin im übrigen auch nicht Fehlerfrei und in der Lage diese einzugestehen, wenn ich welche mache.

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Marc Twain

Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist einer zu sein.

( Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen. !!!)

Harvest 44

Harvest

Demigod
1,815 posts

07/27/18, 02:06 am
Post from Reinerzucker 66 :

@Struppi, ich vergleiche mich nicht mit Gauland & Co. ich stelle mich Objektiv gegen solch einer Politik wie dem der AfD.

Nur solch ein geplärer wie das Herr Özil macht, treibt ja nahezu dazu bei solch ein Klieentel Salonfähig zu ma…

Warum hast du soviel Hass in dir? Am 3. Oktober ist wieder Tag der offenen Moschee! Ihr seid alle herzlich eingeladen den Islam kennenzulernen! Von etwas das man kennengelernt hat, hat man keine Angst mehr! 

Es gibt nur ein Verbrechen, und das ist die Lüge. (Friedrich Schiller)
Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne. Die Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne. Die gleichmäßige Verteilung des Elends. (Winston Churchill)

Harvest 44

Harvest

Demigod
1,815 posts

07/27/18, 01:48 am

Wir können froh sein solche Talente wie Ilkay Gündogan, Mesut Özil und Emre Can in der Mannschaft zu haben! Sie sind eine Bereicherung für unsere Mannschaft! 

Es gibt nur ein Verbrechen, und das ist die Lüge. (Friedrich Schiller)
Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne. Die Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne. Die gleichmäßige Verteilung des Elends. (Winston Churchill)

Reinerzucker 66

Reinerzucker

Master
14,574 posts

07/27/18, 01:40 am
Post from Struppi07 56 :

Für Schauspieler, Showmaster, Sänger und allerlei publikumsabhängige Jobs war es schon immer gut kein politisches Statement abzugeben. Einfach weil man die Hälfte seiner Fans vergraulen kann.

Ungeachtet ihres Einkommens und Bekanntheit…

Struppi07, diesen Threet jetzt auszuschlachten für politische Verbalattaken halte ich nicht für Sinnvoll.

Tatsache liegt einem dennoch zu Füßen. Özil hat dafür gesorgt, dass die Gutmenschen wieder in MIMIMIMI -Laune sind.

 

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Marc Twain

Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist einer zu sein.

( Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen. !!!)

Struppi07 56

struppi07

Guru
1,642 posts

07/26/18, 05:50 pm
Post from Reinerzucker 66 :

@Struppi, ich vergleiche mich nicht mit Gauland & Co. ich stelle mich Objektiv gegen solch einer Politik wie dem der AfD.

Nur solch ein geplärer wie das Herr Özil macht, treibt ja nahezu dazu bei solch ein Klieentel Salonfähig zu ma…

Für Schauspieler, Showmaster, Sänger und allerlei publikumsabhängige Jobs war es schon immer gut kein politisches Statement abzugeben. Einfach weil man die Hälfte seiner Fans vergraulen kann.

Ungeachtet ihres Einkommens und Bekanntheitsgrades sind aktive Fußballer kleine Buben die viel Zeit mit Üben zugebracht haben.
Natürlich war es von den beiden nicht glücklich entschieden sich für diese Bilder zur Verfügung zu stellen. Allerdings vermute ich dahinter viel viel weniger Kalkül als bei den Kommentatoren und Meinungsäusserern die jetzt aktiv sind.

Seinen Vorwurf des Rassismus beim DFB teile ich nicht, allerdings was die Fähigkeitsbeurteilung betrifft, muss man sich schon fragen ob da analytische Vordenker oder emotionale Kasperle beim DFB am Werke sind.  

Bei der Mannschaft erscheint mir eher Oliver Bierhoff suspekt. Der Mann sollte lernen Entscheidungen die er vor dem Turnier getroffen hat  zu verantworten und nicht nachzutreten.

Ich vergleiche dich nicht mit der AfD. Deine Regel angewendet, würde nur jeder der sich neben Gauland ablichten lies, die deutsche Staatsbürgerschaft verlieren können. Zudem hatte sich auch Merkel mit Erdogan ablichten lassen.

Die ganze Verurteilung bezüglich Erdogan scheint mir auch sehr willkürlich abzulaufen. Er ist wie Trump und andere Konsorten in ihren Ländern gewählt worden. Seine Regierung wird wie Deutschland auch wegen Verletzung der Menschenrechte vom Europäischen Gerichtshof verklagt. 
Entweder ist er ein Verbrecher, dann sollten wir keine Geschäfte mit der Türkei machen, schon gar nicht Urlaub. Aber es ist wire immer sehr sehr scheinheilig.

 

Ironische Beiträge, wovon es reichlich gibt, werden nicht als solche gekennzeichnet. Dadurch bekommt das Chaos und Missverständnisse mehr Raum.

Ich lösche keine Kommentare,
antworte aber nicht bei jedem auf Kommentare, weil manche schneller schreiben als denken und dann wieder fleissig löschen.

Reinerzucker 66

Reinerzucker

Master
14,574 posts

07/26/18, 05:06 pm (modified 07/27/18, 02:27 am)
The post has been deleted by the user.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. Marc Twain

Der einzige Weg, einen Freund zu haben, ist einer zu sein.

( Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen. !!!)