1. Welcome to KWICK!

    We're happy that you are part of our community. Please take a few minutes discover how KWICK! works.

    You want to explore KWICK! on your own? No problem. You can easily restart the tour at any time by using the sidebar if you change your mind.

  2. Logo

    A click on the KWICK! Logo brings you back to the startpage. Besides a menue with a lot of useful links opens if you mouse over.

  3. Notifications

    You may find all of your news, friendship requests and messages up right in the navigation bar.

  4. Settings

    Just mouse over a post and the gearwheel will appear. Here you'll find all the settings for your news.

  5. Supermodul

    The supermodul summarizes various contents. Enjoy exploring!

Overview / Aktuelles

Umweltschutz - Intelligenz vs Ideologie

  • 688 Posts
Author Post

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
12/04/18, 07:18 pm
...oder zum aktuellen Thema " die alten grauhaarigen Männer " https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.winfried-kretschmann-hubschrauber-flug-aufgrund-des-terminplans-noetig.c7838b68-d9b4-4c6c-9714-7cc7cca7c6d0.html Ein " Tour de Ländle " von südbadischen Lörrach ins oberschwäbische Bad Wurzach bevorzugt natürlich mit einem Elektro - Fahrzeug wäre doch logistisch machbar gewesen. Ein kleiner Zwischenstop am Heimatort ( Sigmaringen ) zur Entschleunigung wäre sicherlich auch sinnvoll gewesen. Einziges Gegenargument : 1/2 Tagesreise mit einem vermutlich nicht unerheblich Tross an Sicherheitspersonal PS : Das Ganze darf durch aus als Satire mit sarkastischem Geschmäckle verstanden werden

Struppi07 56

struppi07

Guru
1,642 posts

11/23/18, 10:47 am
Post:
... hmmh...also wird jetzt doch nicht " bundeseinheitlich " gleich gemessen

... hmmh...also wird jetzt doch nicht " bundeseinheitlich " gleich gemessen

Das geht ja eh nicht. Selbst wenn die 25m überall eingehalten werden, entscheiden die Richtungen der hauptsächlichen Luftströmungen massiv das Ergebnis. Sowie Wirbel die durch den Verkehr selbst erzeugt werden.

Manchmal hat man schon das Gefühl, dass die politische Kaspertruppe nicht weiss was sie tut.

Wir haben doch aktive Lobbytruppen aller Richtungen. Die sollen 3 Messstationen der Einen und 3 der anderen Truppe geben und aufstellen lassen. Der Mittelwert wird dann schon am nächsten an den realen Belastungen liegen.

Ironische Beiträge, wovon es reichlich gibt, werden nicht als solche gekennzeichnet. Dadurch bekommt das Chaos und Missverständnisse mehr Raum.

Ich lösche keine Kommentare,
antworte aber nicht bei jedem auf Kommentare, weil manche schneller schreiben als denken und dann wieder fleissig löschen.

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
11/18/18, 10:19 am
... hmmh...also wird jetzt doch nicht " bundeseinheitlich " gleich gemessen

Ignition 45

Ignition

Großmeister
463 posts

10/30/18, 07:55 pm

Habe ihn gesehen:

6618302608263531364.png

6618302691160957992.png

 

https://www.youtube.com/watch?v=Ywy5na03zd8

"Um was sollte es sich bei ihrem Beitrag als Antwort zu dem vorangegangen Post handeln?"
Gar nicht so schwer, um Substanziell reduzierte, essentiell Antipragmatische Kunst. ;)
"Wie bitte?"
Ich hab einfach etwas hingeschmissen. :D

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
10/30/18, 11:28 am
Was man eben auch wissen sollte... Man kann nur hoffen das bei der Bevölkerung der momentanen Haupt - Lieferanten : Chile ( Silicium ) & Kobalt ( Kongo ) etwas von diesem " Wohlstand " ankommt

Der_Staufer 37

Der_Staufer

Halbgott
7,422 posts

10/28/18, 05:48 pm
Post from Furioustiger 54 :

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/kommentar-bienenschuetzer-plastikhasser-oeko-narren-15859698.html

 - zur Diskusion - Sacht was dazu!

Dass Berlin ein failed State ist, ist hierzulande hinreichend bekannt. Warum sollten die Einwohner also besser sein als deren Regierung?

Es ist auch schön, dass man sich aus der Liste des Plastikverbots diejenigen raussucht, die zur dargestellten, bezahlten Meinung passen. Blöd nur, dass es unser Kunststoffabfall ist, der in Gelben Säcken gesammelt wird, in alle Welt exportiert wird und deshalb sehr wohl über die Handelswege im Meer landen kann. Aber die Entsorgung hört ja für manche nach der Mülltrennung auf.

Niemand schaffe 80 Supermarktbesuche ohne eine Stofftasche zuhause zu vergessen. Klar, man nimmt ja auch nicht zu jedem Einkauf seinen Geldbeutel mit oder vergisst seine Schuhe. Ich habe Stoffbeutel hier, die nutze ich schon fast seit 20 Jahre.

Natürlich wird auch jedes Edelstahl-Besteck nach einmaligem Gebrauch entsorgt.

Coffe to go halte ich in dem kunststoffüberzogenen Pappbecher für eine zivilisatorische Unsitte. Früher hat man auch aufm Bau ne Thermoskanne von zuhause mitgenommen, das ging auch, aber da ist man ja nicht hip. Wenigstens ist das Bier mittlererweile meist aus Mehrwegflaschen. Früher waren es meist Aludosen und die Zahl der verkauften Aludosen gingen zurück und liegen immer noch 2/3 unter den Zahlen vor der Einführung des Dosenpfands.

Die Politik in Bezug auf Umwelt ist idiotisch. Man will vordergründig Ziele erreichen, tut aber nichts dafür bzw. hintertreibt dies auch noch aktiv.

Die Menschheit hat bald fertig-.-




Furioustiger 54

furioustiger

Guru
762 posts

10/28/18, 07:52 am

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/kommentar-bienenschuetzer-plastikhasser-oeko-narren-15859698.html

 - zur Diskusion - Sacht was dazu!

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
10/26/18, 07:24 pm
So kann man es denn auch betrachten

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
10/21/18, 08:12 am
Post from Marcbw_78 52 :
Für deine Gedanken kannst nur du selber was
Das haste wohl Recht, allerdings ist das sicherlich kein Alleinstellungsmerkmal meinerseits

Marcbw_78 52

marcbw_78

Legende
16,911 posts

10/21/18, 06:51 am
Post:
Interpretiert nicht jeder
Für deine Gedanken kannst nur du selber was
Ich füttere Trolle, denn die sind der letzte klägliche Rest an Unterhaltung hier...