1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Übersicht / Beziehung & Familie

Welche Gedanken haben Männer?

  • 411 Beiträge
Autor Beitrag

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
11.08.17, 12:16 Uhr
Beitrag von KarleKeller 39 :
Eine gute Freundin von mir, ebenfalls 38 wie ich, schrieb mir die Tage eine WhatsApp "ich liege das erste mal oben ohne am Strand :)". Du glaubst nicht wie sauer sie wurde als ich geschrieben habe "Das wird auch Zeit, bevor nur noch dicke Hautlap…

Ich glaube nicht, dass man mittels dieser Kausalitätsfrage eine Aussage bei Frauen provozieren kann, die eine gewisse Vorhersagbarkeit zu ließe.

Du hättest da theoretisch unendlich viele Antworten erhalten können - abhängig von zig Faktoren wie Hormonspiegel, Appetit, Tageszeit, Frisur, Kleidung, etc.pp.

 

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
11.08.17, 12:12 Uhr
Beitrag von Ison 32 :

Es mag sein, dass diese Beschreibung auf einige Frauen zutrifft, aber du verallgemeinerst das zu sehr.
Davon abgesehen ist der Alterungsprozess und die Vernachlässigung des Körpers kein grundsätzliches Frauenproblem ;).

Lebensumstän…

Ja mei, zunächst ist meine Ausführung ja nur eine Inversion des Eingangsposts, da die dortigen Aussagen nach Belieben austauschbar bzw. darum auch sehr leicht auf Frauen anwendbar sind.

Zudem setzt eine " Partnerschaft auf Augenhöhe" einen gewissen intelektuellen, sozialen, kulturellen und relig. Gleichstand voraus und falls der ned gegeben ist, muss man halt öfter ganz tief in der Toleranzkiste kramen, wohl wissend, dass man nach Belieben den "unterlegenen" Partner in allen Belangen vorführen kann.

 

DinViesel 41

DinViesel

Superkwickie
163 Beiträge

11.08.17, 11:54 Uhr (geändert 11.08.17, 11:54 Uhr)
Beitrag von Ison 32 :

Es mag sein, dass diese Beschreibung auf einige Frauen zutrifft, aber du verallgemeinerst das zu sehr.
Davon abgesehen ist der Alterungsprozess und die Vernachlässigung des Körpers kein grundsätzliches Frauenproblem ;).

Lebensumstän…

Sind Frauen nicht schon im Teenalter sehr selbstkritisch? Mit 13 fängt doch schon das Pimpen an um sich über Andere zu stellen oder zumindest mithalten zu können. Ich habe immer gehofft dass Frauen im Alter eher gelassener werden.

 

Trischa_Sharon 57

Trischa_Sharon

Dinosaur
74.724 Beiträge

11.08.17, 10:37 Uhr

Männer lassen lieber denken,und beschweren sich danach 25.gif

♥ Man muss mich nicht immer verstehen,lieb haben reicht ♥



Ich bin nicht in dieser Welt um den Erwartungen der Leute zu entsprechen,

noch glaube ich, dass die Welt meinen entsprechen muss.

_Fritz Perls_

KarleKeller 39

KarleKeller

Großmeister
2.170 Beiträge

11.08.17, 08:43 Uhr
Beitrag:

Warum glauben Frauen, insbesondere die ab 55plus, dass sie so toll sind?

In diesem Alter haben die Damen oft ein runzliges Dekolleté, Schmierblutungen, manchmal ungepflegte, franzige Haare und sind oft weniger attraktiv als sie denken.…

Eine gute Freundin von mir, ebenfalls 38 wie ich, schrieb mir die Tage eine WhatsApp "ich liege das erste mal oben ohne am Strand :)". Du glaubst nicht wie sauer sie wurde als ich geschrieben habe "Das wird auch Zeit, bevor nur noch dicke Hautlappen übrig sind... "
Was war da jetzt Ursache und was Wirkung?
Gessensprachemeldefetischist!

Ison 32

Ison

Dinosaurier
13.345 Beiträge

11.08.17, 08:31 Uhr
Beitrag:

Warum glauben Frauen, insbesondere die ab 55plus, dass sie so toll sind?

In diesem Alter haben die Damen oft ein runzliges Dekolleté, Schmierblutungen, manchmal ungepflegte, franzige Haare und sind oft weniger attraktiv als sie denken.…

Es mag sein, dass diese Beschreibung auf einige Frauen zutrifft, aber du verallgemeinerst das zu sehr.
Davon abgesehen ist der Alterungsprozess und die Vernachlässigung des Körpers kein grundsätzliches Frauenproblem ;).

Lebensumständen, Gene, bei der Frau auch Schwangerschaften haben damit zu tun, dass man im Alter nicht mehr körperlich mit 20-30jährigen konkurrieren kann. 
Viele Frauen werden ab einem gewissen Alter sehr selbstkritisch, fangen an sich unattraktiv zu finden und tragen das auch nach außen. Nicht zuletzt sind auch solche Aussagen wie deine und der Schönheitswahn der Gesellschaft daran schuld.

Man kann sich auf den Kopf stellen und mit den Armen wackeln, der Alterungsprozess ist eine biologische Unabänderlichkeit und kein Vorurteil. Das sollten Männer und Frauen einfach akzeptieren.

Auch glaube ich, dass du nicht wirklich so denkst sondern dir deine gekränkte Eitelkeit einen Streich spielt (Blog).

Btw. eine Partnerschaft auf Augenhöhe setzt Reife voraus ;)

 

"Schmeichler sind Katzen, die vorne lecken, aber hinten kratzen"

Schau mich nicht in diesem Ton an ^^

DinViesel 41

DinViesel

Superkwickie
163 Beiträge

10.08.17, 12:25 Uhr
Beitrag:

Warum glauben Frauen, insbesondere die ab 55plus, dass sie so toll sind?

In diesem Alter haben die Damen oft ein runzliges Dekolleté, Schmierblutungen, manchmal ungepflegte, franzige Haare und sind oft weniger attraktiv als sie denken.…

Alter alleine hat sowieso noch nie die Augenhöhe sicher gestellt. 

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
10.08.17, 12:06 Uhr

Warum glauben Frauen, insbesondere die ab 55plus, dass sie so toll sind?

In diesem Alter haben die Damen oft ein runzliges Dekolleté, Schmierblutungen, manchmal ungepflegte, franzige Haare und sind oft weniger attraktiv als sie denken. Sie sind voller Vorurteile und in ihren Meinungen festgefahren. Dazu teilweise verbittert oder haben schlechte Laune. Dazu sind sie noch der Meinung, dass ihnen wesentlich jüngere Männer zu stehen. 

Dann veröffentlicht Mann einen spassigen harmlosen Blog. Auf den wird dann flapsig sexistisch geantwortet, ohne jemals miteinander Kontakt gehabt zu haben. Dann wird das Ganze vom Mann als Späßle deklariert und dem Mann suggeriert: "Wie bist du denn drauf?"

Bekommen alte Frauen wirklich jeden Mann oder bilden sie sich das nur unrealistisch ein?  Warum sollten Männer sich so etwas antun. (Lieber eine kranke Frau im Bett als gar keine?)

Jüngere Frauen bringen es als Loverinnen für Männer bestimmt besser als Frauen im Alter von 55 plus.
Jedoch was nützt es Mann wenn er eine Beziehung auf Augenhöhe führen möchte. In der man sich eine Vergangenheit, wie Konzerte oder politische Ereignisse, teilen kann. 

Warum benehmen sich einige Frauen derart? 

Ison 32

Ison

Dinosaurier
13.345 Beiträge

06.08.17, 12:27 Uhr
Beitrag:

Können Männer denken?

Genauso viel oder wenig wie Frauen, DENKE ich :)

"Schmeichler sind Katzen, die vorne lecken, aber hinten kratzen"

Schau mich nicht in diesem Ton an ^^

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
06.08.17, 11:15 Uhr

Können Männer denken?28.gif