1. Welcome to KWICK!

    We're happy that you are part of our community. Please take a few minutes discover how KWICK! works.

    You want to explore KWICK! on your own? No problem. You can easily restart the tour at any time by using the sidebar if you change your mind.

  2. Logo

    A click on the KWICK! Logo brings you back to the startpage. Besides a menue with a lot of useful links opens if you mouse over.

  3. Notifications

    You may find all of your news, friendship requests and messages up right in the navigation bar.

  4. Settings

    Just mouse over a post and the gearwheel will appear. Here you'll find all the settings for your news.

  5. Supermodul

    The supermodul summarizes various contents. Enjoy exploring!

Overview / Aktuelles

Nachrichten aus aller Welt - OHNE Flüchtlingsthematik

  • 13364 Posts
Author Post

Loewe1860 47

Loewe1860

Legende
10,045 posts

04/16/19, 02:12 pm
Post from Lorcher_Loewin 61 :

Das ist keine Regierungspartei - das ist ein Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat die Menschen in Angst zu versetzen, zu spalten, Chaos und Panik zu verbreiten. Das ist eine Weltuntergangs-Verbreitungs-Sekte... Ein Verein, der bis jet…

Es ist einfach geschmacklos. Kaum das der Brand vorüber ist, solch Mist zu verbreiten.
Ich bin kein gläubiger Mensch, trotzdem achte ich Notre Dame als ein spektakuläres Bauwerk und es ist eine Tragödie was da passiert ist. Geschmacklos daran empfinde ich, das dies jetzt zum Anlaß genommen wird, in die eine oder andere Richtung zu hetzen.
Erfreulich dagegen finde ich, das 2 französische Milliardärsfamilien zusammen 300 Mio Euro spenden wollen, für den Wiederaufbau. Das wäre meines Erachtens viel schöner zu lesen, als irgendwelch populistischer Schrott!

Lirasu 37

lirasu

Meister
1,807 posts

04/16/19, 01:53 pm (modified 04/16/19, 01:57 pm)
Post from Lorcher_Loewin 61 :

Das ist keine Regierungspartei - das ist ein Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat die Menschen in Angst zu versetzen, zu spalten, Chaos und Panik zu verbreiten. Das ist eine Weltuntergangs-Verbreitungs-Sekte... Ein Verein, der bis jet…

Das ist keine Regierungspartei - das ist ein Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat die Menschen in Angst zu versetzen, zu spalten, Chaos und Panik zu verbreiten.

Joa,... das Netz ist voll davon,... speziell zu diesem Thema. Nur kenne ich niemand, der sich davon in "Angst, Chaos und Panik" versetzen lässt. Na gut,... außer du vielleicht.

 

Ein Verein, der bis jetzt noch nichts getan hat, wofür er gewählt wurde, nämlich die Probleme der Bürger in Angriff zu nehmen (Rente, Wohnraum, Pflege, Bildung).

Aujaaa,... andere Parteien hingegen, insbesondere der Regierungsparteien, lösen konsequent die Probleme der Leute. Zum Beispiel mit solch auf keinen Fall populistischen Forderungen, wie nach Enteignung. Es ist also typisch AfD, Schwachsinn zu labern. 

 

Nirgends ist bis jetzt auch nur ein Wort aufgetaucht, dass es sich um einen Anschlag handeln KÖNNTE - im Gegenteil: Bis jetzt geht man von einem dramatischen Unglück aus

Sehr gut Sherlock. Danke für deine Richtigstellung. Bin schon davon ausgegangen, dass hier alle VT´er sind.

"Das Problem ist: Mach´ einem Bekloppten klar, dass er bekloppt ist." Dieter Bohlen

"Die Größe von Babies sind heute mit über 60 cm und über 4 kg keine Seltenheit. Also eine Vagina kann auch jede Größe eines Penisses auf nehmen." ein weiser Mann aus dem Kwick Forum

Lorcher_Loewin 61

Lorcher_Loewin

Meister
274 posts

04/16/19, 03:40 am

Das ist keine Regierungspartei - das ist ein Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat die Menschen in Angst zu versetzen, zu spalten, Chaos und Panik zu verbreiten. Das ist eine Weltuntergangs-Verbreitungs-Sekte... 14.gifEin Verein, der bis jetzt noch nichts getan hat, wofür er gewählt wurde, nämlich die Probleme der Bürger in Angriff zu nehmen (Rente, Wohnraum, Pflege, Bildung). Ein weiterer Beweis, um was es denen tatsächlich geht - und wer das nicht sieht, der ist blind oder will blind sein, weil er dort seine gesinnungsmäßige Heimat gefunden hat.

Nirgends ist bis jetzt auch nur ein Wort aufgetaucht, dass es sich um einen Anschlag handeln KÖNNTE - im Gegenteil: Bis jetzt geht man von einem dramatischen Unglück aus. Aber wie immer nutzt dieser verdammte Verein Unglücke wie vieles andere mehr zu seinen Gunsten aus, zu Gunsten seiner faschistischen Ideologie.

6680391622968137020.png

Ein paar Kommentare dazu, die die Sache auf den Punkt bringen:

Widerwärtig!

Hat die AfD es wirklich nötig, solch eine Stimmung zu erzeugen? Scheinbar ja. Der Wunsch nach Terrorismus, der Wunsch nach Tod und Gewalt, ist der selbe den die AfD hat als auch der IS. Beide profitieren von solchen Situationen. Perfide

und

Unersetzliche Kunstschätze gehen zur Zeit in Paris in Flammen auf.
Und was macht die AfD? Freut sich darüber und hetzt natürlich sofort gegen den Islam.
So viel widerwärtige Kaltschnäuzigkeit ist nur schwer zu ertragen. Die Quittung für euren Hass werdet ihr bekommen. Dann habt ihr wieder einen Grund zum heulen.

und was ist das Ziel des Ganzen? Die Aussteigerin Franziska Schreiber beschreibt das folgendermaßen:

Partei strebt "Volksreinigung" und Diktatur an

"Die AfD im Parlament ist eine demokratisch gewählte Partei, aber dieses Argument sagt gar nichts, denn das war die NSDAP auch", sagt Schreiber. An Anträgen der AfD und an Äußerungen der Funktionäre könne man erkennen, dass diese Partei "keine demokratische Gesinnung" habe.Björn Höcke sei de facto der mächtigste Mann innerhalb der AfD. Für den Fall, dass es in Deutschland nicht bald zu einem Machtumschwung zugunsten patriotischer Kräfte komme, wolle Höcke Wehrdörfer bauen, "um gewisse Landstriche zurückzuerobern". Wehrdörfer bedeute, "die übernehmen kleine Ortschaften, wie das in Mecklenburg-Vorpommern schon in einigen Kommunen der Fall ist.Höcke schreibe, es sei nicht zu vermeiden, dass nach einem Machtumschwung der neue Inhaber der Macht Dinge tun müsse, die seinem moralischen Empfinden eigentlich zuwiderliefen."

Quelle

Dann wünsche ich allen AfD-Anhängern hier und im ganzen Land viel Spaß im neuen Deutschland. Vor 1945 lässt grüßen und ihr werdet dann auch lernen müssen, dass es besser ist, sich zigmal zu überlegen, was man sagt und was nicht. Sonst könntet ihr auch unter die Volksreinigung fallen. Einen Wechsel auf die andere Seite, wie das heute sehr leicht möglich ist, wird es dann nicht mehr geben.

 

Wildoldlady 54

wildoldlady

Veteran
19,951 posts

04/16/19, 02:48 am (modified 04/16/19, 03:04 am)
Post from IAmMagical 53 :

Eine der bekanntesten christlichen Kirchen brennt und Erdogan will aus der ehem. christlichen Kirche Hagia Sophia wieder eine Moschee machen...

Im Grunde genommen ist das doch völlig schnurz! Es ist doch völlig egal wen die Leute wo anbeten. Von mir aus können die auch aus dem Vatikan ne Bank machen. Ist er doch jetzt schon.

Liegt der Bauer tot im Zimmer lebt er nimmer

Riot_77 41

Riot_77

Halbgott
19,079 posts

04/15/19, 11:15 pm
Post from IAmMagical 53 :

Eine der bekanntesten christlichen Kirchen brennt und Erdogan will aus der ehem. christlichen Kirche Hagia Sophia wieder eine Moschee machen...

Und was hat das jetzt mit irgendetwas zu tun?

 

Es reibe sich mit der Lotion ein, und dann lege es die Lotion zurück in den Korb.
Es reibe sich mit der lotion ein, und dann lege es die Lotion zurück in den Korb, sonst kriegt ES!!! wieder was mit dem Schlauch
JETZT LEG DIE LOTION WIEDER IN DEN SCHEISSKORB!!!!

IAmMagical 53

iAmMagical

Urgestein
26,234 posts

04/15/19, 04:23 pm

Eine der bekanntesten christlichen Kirchen brennt und Erdogan will aus der ehem. christlichen Kirche Hagia Sophia wieder eine Moschee machen...

Musik ist so einflußreich auf das Gehirn, daß der Song, den du hörst, die Art zu denken und den Blick auf die Welt verändert
1+1=2, 1+1=1, 1+1=O

Uljanowa 27

Uljanowa

Guru
9,496 posts

04/15/19, 04:19 pm
Post from Marcbw_78 52 :
Aktuell: Notre Dame brennt

...dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik. 

Der_Staufer 37

Der_Staufer

Halbgott
7,409 posts

04/15/19, 04:06 pm
Post from Kunibert_112 38 :

Achso, Du meinst wie beim Atom oder Kohleaustieg? Wir Deutschen als Weltverbesserer? Na dann ^^ Den Zug haben wir gründlichst verpennt.

Zum Thema Schule schwänzen. Es ist ein Druckmittel.

Das wurde hier schon oft gesagt, als s…

Die Regierung hat Kyoto unterschrieben. 1997

Die Regierung hat das Pariser Übereinkommen unterschrieben. 2015

Effektiv getan hat die Regierung aber wenig bis nichts.

Die Regierung hält sich nicht an die eigene Selbstverpflichtung. Man könnte also sagen, die Schüler folgen dem gelebten Vorbild der Regierungspolitiker.

 

Das mit der Aufsichtspflicht ist eine Ausrede. Entfernt sich ein Schüler vom Schulgelände, dann ist die Lehrkraft raus aus der Verantwortung. Würden die Lehrer die Schüler einschließen, dann wäre das Freiheitsberaubung. Ist die Teilnahme an den Streiks eine Schulveranstaltung, dann hat die Schule die Aufsichtspflicht. Schüler im Alter von 14-18 Jahren benötigen auch 24/7/365 die Aufsicht eines dazu berechtigten :D

 

PS: Ferientermine sind bekanntlich nicht bundeseinheitlich. Letzten Freitag waren schon Ferien in manchen Bundesländern. Und sie haben trotzdem gestreikt. In der Freizeit. Der nächste Freitag ist bekanntlich der Karfreitag und dabei handelt es sich um einen stillen Feiertag...




Marcbw_78 52

marcbw_78

Legende
16,835 posts

04/15/19, 01:54 pm
Aktuell: Notre Dame brennt
Ich füttere Trolle, denn die sind der letzte klägliche Rest an Unterhaltung hier...

Kunibert_112 38

Kunibert_112

Master
533 posts

04/15/19, 12:09 pm (modified 04/15/19, 12:14 pm)
Post from Loewe1860 47 :
Um aber etwas global zu bewegen, muß eine Nation anfangen, anderen zu zeigen, schaut, wir machen das so. Sozusagen als Vorbildfunktion und als Vorreiter agierend ;)
Zum Thema Schule schwänzen. Es ist ein Druckmittel. Nach dem Motto, wenn i…

Achso, Du meinst wie beim Atom oder Kohleaustieg? Wir Deutschen als Weltverbesserer? Na dann ^^ Den Zug haben wir gründlichst verpennt.

Zum Thema Schule schwänzen. Es ist ein Druckmittel.

Das wurde hier schon oft gesagt, als seichte Rechtfertigung für gebilligten Rechtsbruch. Was wäre, wie schon der Tagesspiegel fragte, wenn Schüler, statt Klimwandel, zB Grenzschliessungen fordern würden? Du machst es dir sehr einfach.

hätte es nicht dieses mediale Echo, und man hätte kein Druckmittel mehr.

Eine einfache Behauptung, man könnte es auch Wunschdenken nennen ohne jeden Beleg.

Mehr brauch ich jetzt nimner dazu schreiben. Es wurde alles geschrieben.

Dem stimme ich zu, lassen wir den schwarzen Peter, sprich die Verantwortung für dem Umgang mit den Schülerdemos, wieder einfach bei den Schulen liegen. Die Regierenden werden sich nämlich hüten in irgend ein Fetnnäpfchen zu treten und aktuell hoffen, dass den Kids die Puste ausgeht. Wenn nicht, wird über kurz oder lang jeden Schule, für sich alleine, entscheiden müssen wie sie damit umgeht. Bleibt zu hoffen, dass sie es hinbekommen. Ich wäre für eine Integration in den Unterricht, mit Hausaufgaben etc für die Schüler, die es sich vom Leistungsniveau her erlauben können. Ab Durchschnitt 3 oder 3,5 gäbe es keine Erlaubnis mehr und vor allem keine Begleitung zwecks Erfüllung der Aufsichtspflicht- auch so ein Ding, was die meisten Hardcoreunterstützer schlicht nicht wissen. Man könnte/müsste auch unterstützenden Eltern als Begleitpersonen heranziehen. Mal sehen wie es dann um die kritikfreie Zustimmung bestellt ist. Aber dazu fällt den links/grünen Phrasendreschern sich auch wieder ein ^^

PS: dieser Freitag dürfte interessant werden. Vergangenen war noch normale Schulzeit - jetzt sind Ferien. Mal sehen, wie wichtig der Klimaschutz den Kids wirklich ist. Ich lasse mich gerne positiv überraschen.