1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Übersicht / Aktuelles

Nachrichten aus aller Welt - OHNE Flüchtlingsthematik

  • 11510 Beiträge
Autor Beitrag

Struppi07 55

struppi07

Großmeister
1.355 Beiträge

05.01.18, 13:27 Uhr
Beitrag von Doit 57 :

Da hat der ehemalige Finanzminister in seiner Zeit als Bundesinnenminister immer wieder versucht, das Netz zu überwachen bis zum umhaglen. Es ist ihm nicht gelungen, die Roten haben sich immer dagegengestellt.

Kaum waren die Sozen…

Kaum waren die Sozen mit in der Regierungsverantwortung, wurde dieser ganze einstmalig bekämpfte Unfug in den Koalitionsvertrag übernommen.

Genau wegen dieser Betrachtungsweisen der Wähler weigern sich viele mit der CDU /CSU eine Koalition zu bilden.
Dieser von dir benannte Unfug war eine Forderung der CDU/CSU an die SPD. Dieser Unfug war nur mit einer Koalition mit CDU/CSU  möglich.

Beobachte einfach mal etwas genauer die ausstehenden Sondierungs- und Koalitionsgespräche bezüglich dieses Themas. Die CSU bellt ja schon wieder sehr heftig in diese Richtung.

 

 

 

Man stelle sich vor, man stärkt damit das Denunziantentum in einem Staat, welcher in seiner Vergangenheit auf deutschem Boden unter diesem Denunziantentum ordentlich gelitten hat.

Genau das unterstützt du ohne es zu merken. :)
Die Sozen sind die einzige Chance gegen diese schwarzen Blockwarte.

 

Ironische Beiträge, wovon es reichlich gibt, werden nicht als solche gekennzeichnet. Dadurch bekommt das Chaos und Missverständnisse mehr Raum.

Ich lösche keine Kommentare,
antworte aber nicht bei jedem auf Kommentare, weil manche schneller schreiben als denken und dann wieder fleissig löschen.

Doit 57

doit

Demigod
21.224 Beiträge

05.01.18, 12:41 Uhr
Beitrag von Schafseggl 44 :

Ne... das ganze nennt sich NetzDG oder ausgeschrieben die Wunderwaffe von Heiko Mass... "Netzwerkdurchsetzungsgesetz"...

Freedom of Speech war gestern...

Don Alphonso hat es wieder mal köstlich zerlegt... Bevor jetzt alle wieder …

Da hat der ehemalige Finanzminister in seiner Zeit als Bundesinnenminister immer wieder versucht, das Netz zu überwachen bis zum umhaglen. Es ist ihm nicht gelungen, die Roten haben sich immer dagegengestellt.

Kaum waren die Sozen mit in der Regierungsverantwortung, wurde dieser ganze einstmalig bekämpfte Unfug in den Koalitionsvertrag übernommen.

Man, die Roten, hat sich allerdings geziert, dies den Staat und seine Organe machen zu lassen, weils so nicht durchsetzbar war. Man hats dann einfach anders gemacht.

Man stelle sich vor, man stärkt damit das Denunziantentum in einem Staat, welcher in seiner Vergangenheit auf deutschem Boden unter diesem Denunziantentum ordentlich gelitten hat.

Man ist schon versucht zu behaupten, dass überall wo Sozial draufsteht, ordentlich der Wurm drin ist.

Die Meinungsfreiheit geht vor die Hunde, man muss wieder aufpassen, was man wo von sich gibt. Die Lausch und Horch sind wieder hoffähig und immer wenns dann so weit war, dass keiner mehr wusste wo hinten und vorne ist, wurde ein Krieg vom Zaun gebrochen, von Jenen, die Sozial im Namen hatten.

Über uns hier lacht die Welt.

Schafseggl 44

Schafseggl

Halbgott
16.687 Beiträge

05.01.18, 11:00 Uhr (geändert 05.01.18, 11:01 Uhr)
Beitrag von AfDAbfangjaeger 58 :

Hast Du die verlinkten Texte überhautp gelesen? Wenn nein... dann bitte nachholen, mir ging es weder um die AFD... noch um deren "Heldentaten"... Sondern um das NetzDG.

Nein, gebe ich zu. Habe ich nicht gelesen. Aber das Gesetz ist mehr…

Also bitte noch mal... die Texte lesen... dann diskutieren... ok?  Danke

RTFM = Read the fucking manual wer lesen kann ist klar im Vorteil
oder = Gott ist nicht mit Idioten…..!
Unsoziale gewissenlose S21 befürwortende Kapitalistensau! :D

AfDAbfangjaeger 58

AfDAbfangjaeger

Occasional user
334 Beiträge

05.01.18, 10:28 Uhr (geändert 05.01.18, 10:29 Uhr)
Beitrag von Schafseggl 44 :

Hast Du die verlinkten Texte überhautp gelesen? Wenn nein... dann bitte nachholen, mir ging es weder um die AFD... noch um deren "Heldentaten"... Sondern um das NetzDG.

Hast Du die verlinkten Texte überhautp gelesen? Wenn nein... dann bitte nachholen, mir ging es weder um die AFD... noch um deren "Heldentaten"... Sondern um das NetzDG.

Nein, gebe ich zu. Habe ich nicht gelesen. Aber das Gesetz ist mehr oder weniger wegen der AfD entstanden. Wie fast Alles was an Gestzen von verschiedenen Parteien eingeführt wurden, gibt es immer 2 Seiten bzw. Aspekte, die zu diskutieren oder gar nach zubessern sind. Aber lieber ein Gesetz gegen "Hass" im Netzt, als gar Keines.

An diesem Beispiel (von Storchs Twitter Kommi) ist exemplarisch, dass die "Bestrafung" zwar eine kurze Beschneidung für Frau von Storch war, aber die Propaganda, die daraus entstand ist viel schädlicher für die eigentliche Sache.

Das sehe ich auch als Grenzfälle für Satire. Wenn daraus großer Schaden entstehen kann, wie die Gefährdung der Inneren Sicherheit zum Beispiel ist richterlich abzwägen, was das kleinere Übel ist.

Bei Titanic war das klar. Verbot der weiteren Veröffentlichung.   

Schafseggl 44

Schafseggl

Halbgott
16.687 Beiträge

04.01.18, 21:48 Uhr
Beitrag von AfDAbfangjaeger 58 :

Negativwerbung ist auch Werbung. Von Storch`s Tweet wurde zwar geloscht und Ihr Account für 12 Stunden gesperrt, aber Ihren Satz, verbreitete sich Millionenfach weiter.

Original: Wieso twittert eine offizielle Polizeiseite aus NRW auf A…

Hast Du die verlinkten Texte überhautp gelesen? Wenn nein... dann bitte nachholen, mir ging es weder um die AFD... noch um deren "Heldentaten"... Sondern um das NetzDG.

RTFM = Read the fucking manual wer lesen kann ist klar im Vorteil
oder = Gott ist nicht mit Idioten…..!
Unsoziale gewissenlose S21 befürwortende Kapitalistensau! :D

AfDAbfangjaeger 58

AfDAbfangjaeger

Occasional user
334 Beiträge

04.01.18, 21:44 Uhr
Beitrag von Schafseggl 44 :

Ne... das ganze nennt sich NetzDG oder ausgeschrieben die Wunderwaffe von Heiko Mass... "Netzwerkdurchsetzungsgesetz"...

Freedom of Speech war gestern...

Don Alphonso hat es wieder mal köstlich zerlegt... Bevor jetzt alle wieder …

Negativwerbung ist auch Werbung. Von Storch`s Tweet wurde zwar geloscht und Ihr Account für 12 Stunden gesperrt, aber Ihren Satz, verbreitete sich Millionenfach weiter.

Original: Wieso twittert eine offizielle Polizeiseite aus NRW auf Arabisch. Meinen Sie, die barbarischen, muslimischen, gruppenvergewaltigenden Männerhorden so zu besänftigen?» Twitter sperrte ihren Account daraufhin für zwölf Stunden mit Verweis auf einen «Verstoß gegen Regeln über Hass-Inhalte».

Das Titanic Satire Magazin übernahm den Satz von der Beatrix 1 zu 1, was wirklich Satire ist, weil sich diese Aussage auf Silvester 2017 bezog. Es war in Köln zu keinen nenneswesrten sexuellen übergriffen gekommen. Also lügt Frau von Storch bzw. bedient Sie sich der Propaganda aus der NS Zeit.

Sie wurde deshalb 100 fach der Volksverhetzung angezeigt, weil Sie zum Rassenhass aufstachelt. Nachdem Viele Satire gar nicht verstehen, läuft diese Verbreitung Gefahr den Unfrieden in Deutschland zu stören. Das könnte weitergeführt zu gewalttätigen Ausschreitungen kommen, die nicht im Interesse des Staates und des Bürgers sein können.

Die Kosten dafür müßte wieder der Steuerzahler übernehmen, was bekanntlich ein Lieblingsthema der AfD ist. Steuergeldverschwendung. Diese Partei belastet den Bürger durch solche Aktionen und diese Partei, lässt sich externe Gutachten anfertigen, die auch der Steuerzahler trägt.

Abgeordnete, wie von Storch, die schon mal verbal entgleiste, als Sie 2015 sagte, dass Kinder und Frauen (Flüchtlinge) notfalls mit der Schusswaffe zurückgehalten werden sollen, tragen in dieser Partei immer mehr bei, dass der Verfassungsschutz ein Auge auf die AfD wirft, denn nach Gedeon, Höcke, von Storch und aktuell Meier sind schon 4 Mitglieder in den Focus geraten.

Wie viele eigentlich noch? Diese Partei wird sich selbst zerlegen, denn so dürfen Abgeordnete nicht auftreten.

Wann merken die Bürger endlich, dass diese Partei eine NSDAP light ist. Schon die Namen passen doch voll ins Kontor, Die adligen Stammbäume der NS Schergen, tragen doch hier Ihre Fortsetzung. Wie kann sich da ein Arbeiter, ein normaler Prolet mit solchen Leuten identifizieren? Ich verstehe es nicht. Das wäre auf den Fußball übertragen so, als ob ein Schalker Fan, sich in die Südtribüne des BVB stellen würde.  

Ich hoffe, dass die AfD so weiter macht um dann endlich vom Verfassungschutz verboten zu werden.            

Schafseggl 44

Schafseggl

Halbgott
16.687 Beiträge

04.01.18, 20:24 Uhr
Beitrag von HOERNCHEN-MANN 52 :

Satire darf wohl doch nicht alles...

 

https://www.hessenschau.de/kultur/titanic-darf-nach-von-storch-parodie-nicht-mehr-twittern,titanic-account-gesperrt-100.html

Ne... das ganze nennt sich NetzDG oder ausgeschrieben die Wunderwaffe von Heiko Mass... "Netzwerkdurchsetzungsgesetz"...

Freedom of Speech war gestern...

Don Alphonso hat es wieder mal köstlich zerlegt... Bevor jetzt alle wieder Schaum vorm Mund der Überschrift wegen bekommen... Bitte das ganze Essay lesen..

 

Der Witz dabei ist das man hier die Dienstleister urteilen lässt... wenn man es genau nimmt... werden hoheitliche Aufgaben outgesourced und die Dienstleister zu astronomischen Summen verknackt... wenn sie diesem nicht mehr nachkommen.

Sasha Lobo kann ich ja auf den Tod nicht ausstehen, aber der lässt auch kein gutes Haar daran.

Mich würde mal die Meinung von Juristen interessieren inwieweit das Ding verfassungswidrig ist.

 

RTFM = Read the fucking manual wer lesen kann ist klar im Vorteil
oder = Gott ist nicht mit Idioten…..!
Unsoziale gewissenlose S21 befürwortende Kapitalistensau! :D

HOERNCHEN-MANN 52

HOERNCHEN-MANN

Legende
361 Beiträge

04.01.18, 13:09 Uhr

Satire darf wohl doch nicht alles...40.gif

 

https://www.hessenschau.de/kultur/titanic-darf-nach-von-storch-parodie-nicht-mehr-twittern,titanic-account-gesperrt-100.html

AfDAbfangjaeger 58

AfDAbfangjaeger

Occasional user
334 Beiträge

04.01.18, 09:55 Uhr
Beitrag von Nihim 22 :

Essen durftest du Insekten bisher jederzeit, das Neuartige an dem Gesetz ist die EU-weite Zulassung zum kommerziellen Verkauf.

Bisher war das nur in Dänemark, Belgien und den Niederlanden möglich, obwohl auch in Deutschland Frikadellen …

Bei uns im Großraum Ludwigsburg gibt ein "Asia Vollverpflegungszentrum" wo die Menschen Schlange stehen, bis vor die Türe.

Es wird ein Pauschalpreis verlangt und darin sind sogar Getränke enthalten. Das spart Bedienungspesonal. Außerdem können mehr Menschen durchgeschleust werden, weil die "Sitzungszeit" begrenzt ist bzw. gegen Gebühr verlängert werden. 

Es gibt eine Riesenauswahl an Fleisch,- Fischsorten und Meeresfrüchten. Die Hemmschwelle dort Exotisches zu kosten, ist glaube ich ziemlich niedrig. Im Gegenteil: Je Exotischer, desto besser. Menschen sind neugierig in der Regel.

Vor 40 Jahren gab es schon ein Lokal in Marbach, wo man Ameisen und Heuschrecken essen konnte.

Deshalb sehe ich die EU  Verordnung relativ gelassen. Das Problem ist die Massentierhaltung und die daraus entsandene Spirale immer billiger produzieren zu müssen, damit sich die großen Lebensmitteldiscounter die Preise um die Ohren schlagen können.

Exotisches hat, trotz vielleicht großer Beliebtheit im Vergleich zur Massenware einen geringen Anteil, weil entsprechend teuer.

Im Asien Restaurant scheint aber dies Keinem Etwas auszumachen.

   

Hardy78 39

Hardy78

Gelegenheitskwickie
33 Beiträge

03.01.18, 22:09 Uhr

Liebe Mitmenschen, bitte aufmerksam zuhören:

https://www.youtube.com/watch?v=bm_hWenGJKg