1. Welcome to KWICK!

    We're happy that you are part of our community. Please take a few minutes discover how KWICK! works.

    You want to explore KWICK! on your own? No problem. You can easily restart the tour at any time by using the sidebar if you change your mind.

  2. Logo

    A click on the KWICK! Logo brings you back to the startpage. Besides a menue with a lot of useful links opens if you mouse over.

  3. Notifications

    You may find all of your news, friendship requests and messages up right in the navigation bar.

  4. Settings

    Just mouse over a post and the gearwheel will appear. Here you'll find all the settings for your news.

  5. Supermodul

    The supermodul summarizes various contents. Enjoy exploring!

Overview / Aktuelles

Nachrichten aus aller Welt - OHNE Flüchtlingsthematik

  • 13467 Posts
Author Post

Roboherz 62

roboherz

Guru
20,532 posts

01/06/16, 03:02 pm
Post from Balor 36 :

Na ja, mittlerweile sind (stand gestern Abend) ca. 90 Anzeigen nur bei der Polizei in Köln eingegangen, da kann man wohl nicht mehr von zwei reden.

Des weiteren, ist der Deutsche nur dann hilfsbereit, wenn es um Menschen mit anderer Na…

Ja , mittlerweile wahrnt die Polizei auch vor Trittbrettfahrern beim Anzeigen. Denn auch die Polizei geht davon aus : wenn es soviele Übergriffe gegeben hat , ist es sehr fraglich warum bei so grosser Empörung sich keine Zeugen melden , wo doch mehr als 1000 Leute auf der Domplatte waren. 

Balor 36

Balor

Inventory
287 posts

01/06/16, 02:57 pm
Post from Roboherz 62 :

Ich habe es ja nur angezweifelt und das darf man bei der angeblichen Sachlage wohl. Oder es ist eben ein Armutszeugnis für uns Deutsche , weil keiner in der Lage ist zu Helfen. 

Na ja, mittlerweile sind (stand gestern Abend) ca. 90 Anzeigen nur bei der Polizei in Köln eingegangen, da kann man wohl nicht mehr von zwei reden.

Des weiteren, ist der Deutsche nur dann hilfsbereit, wenn es um Menschen mit anderer Nationalität geht.

Ach ja, die Polizei hat sowieso nix zu melden.

P.S.: Wer Ironie findet darf sie behalten.

Spaß ist was ihr draus macht!
Sind Gedichte zum kotzen nur weil die Zeilen brechen?
Meli hat Moonboots an!
Zitat: "Du bist so rot, wie ich mich anfühl!"

Roboherz 62

roboherz

Guru
20,532 posts

01/06/16, 02:53 pm
Post from Balor 36 :

Ja genau!

Nur weil ein paar moglicherweise Flüchtlinge aufgrund ihrer sprachlichen Diskrepanzen die Sache mit dem "ins neue Jahr knallen" falsch verstanden haben...

 

Ich habe es ja nur angezweifelt und das darf man bei der angeblichen Sachlage wohl. Oder es ist eben ein Armutszeugnis für uns Deutsche , weil keiner in der Lage ist zu Helfen. 

Balor 36

Balor

Inventory
287 posts

01/06/16, 02:48 pm (modified 01/06/16, 02:49 pm)
Post from Roboherz 62 :

Wie schön , wenn man jeden Mist glauben schenkt 

Wenn und ich meine wirklich wenn es solche Vorfälle gegeben hat , dann zeigt es nicht , dass diese "ach so bösen Ausländer" in den Medien von gerade mal 2 Weibern vorgeführt werden. Nein…

Ja genau!

Nur weil ein paar moglicherweise Flüchtlinge aufgrund ihrer sprachlichen Diskrepanzen die Sache mit dem "ins neue Jahr knallen" falsch verstanden haben...

 

Spaß ist was ihr draus macht!
Sind Gedichte zum kotzen nur weil die Zeilen brechen?
Meli hat Moonboots an!
Zitat: "Du bist so rot, wie ich mich anfühl!"

Roboherz 62

roboherz

Guru
20,532 posts

01/06/16, 02:46 pm
Post:

..aber klar doch,..die Weiber verscheigens halt lieber,..  dass sie auch -ohne Tunesien Urlaub- auch hier immer öfter auf ihre Kosten kommen  !! ^^ 

Ich wollte nur sagen , für mich sind sie unglaubwürdig. Denn wenn sie in Begleitung von Freunden waren , bleibt doch die Frage , warum hat keiner geholfen oder Hilfe geholt oder geschiehen. Ich kann mir nicht vorstellen , dass eine Frau in der Öffentlichkeit schweigt , wenn man ihr in den Schritt fässt. 

Und das Taschendiebe gerade auf der Domplatte unterwegs sind weis doch auch jeder und die sind nicht nur an Silvester dort , sondern das ganze Jahr. Und nur weil man 2 Mädels vor die Kamera zieht , ist es jetzt so ganz plötzlich eine Sensation. 

Unregistered

Profile picture

Newbie
0 posts
01/06/16, 02:39 pm
Post from Roboherz 62 :

Wie schön , wenn man jeden Mist glauben schenkt 

Wenn und ich meine wirklich wenn es solche Vorfälle gegeben hat , dann zeigt es nicht , dass diese "ach so bösen Ausländer" in den Medien von gerade mal 2 Weibern vorgeführt werden. Nein…

..aber klar doch,..die Weiber verscheigens halt lieber,..  dass sie auch -ohne Tunesien Urlaub- auch hier immer öfter auf ihre Kosten kommen  !! ^^ 

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
01/06/16, 02:27 pm
Post from Roboherz 62 :

Wie schön , wenn man jeden Mist glauben schenkt 

Wenn und ich meine wirklich wenn es solche Vorfälle gegeben hat , dann zeigt es nicht , dass diese "ach so bösen Ausländer" in den Medien von gerade mal 2 Weibern vorgeführt werden. Nein…

Aber ich sehe es als typisch deutsche Mentalität "das wegschauen , wenn was passiert" oder man ist begeisterter Gaffer.

Ja leider ist diese Unart sehr weit verbreitet.

Vielleicht waren ja die Vorfälle auf der Domplatte ein Impuls für einen Paradigmenwechsel.

Die Leute müssen vielleicht lernen, zu bewahren was sie an Freiheiten haben was sehr mühevoll und durch sehr viel Leid und Opfer durch eine Art Evolution der Völker erlangt wurde.

Einigkeit und Recht und Freiheit kann binnen sehr kurzer Zeit durch das Überhandnehmen einer massiven und zum Teil importierten Unkultur verlustig gehen und dies wäre sehr schade.

Roboherz 62

roboherz

Guru
20,532 posts

01/06/16, 02:14 pm
Post:

Frau Schwarzer nimmt ja doch noch Stellung zu den Vorkommnissen auf der Kölner Domplatte:

http://www.focus.de/regional/koeln/nach-ausschreitungen-an-silvester-alice-schwarzer-koelner-terror-ist-folge-von-falscher-toleranz_id_5191221.ht…

Wie schön , wenn man jeden Mist glauben schenkt 28.gif

Wenn und ich meine wirklich wenn es solche Vorfälle gegeben hat , dann zeigt es nicht , dass diese "ach so bösen Ausländer" in den Medien von gerade mal 2 Weibern vorgeführt werden. Nein , es zeigt , dass rund 1000 Menschen nur als Zuschauer (Gaffer) sich darüber lustig gemacht haben und keiner den vermeindlichen Opfern Hilfe geleistet haben. Aber ich sehe es als typisch deutsche Mentalität "das wegschauen , wenn was passiert" oder man ist begeisterter Gaffer.

Aber wenn es dann in den Medien kommt , so ein Bericht , ist der Aufschrei plötzlich gross. Und wenn es diese Vorfälle gegeben hat , dann frage ich mich , ist die Polizei so blöd und kann keine rund 400 Kameras die es rund um den Kölner Dom gibt auswerten und da sind die Bahnhofskameras noch nicht einmal mit gerechnet.

Und für mich sehr unglaubwürdig sind diese beiden Weiber schon , weil sie sagen ; sie waren in Begleitung von Freunden. Wenn selbst die eigenen Freunde nicht helfen oder Hilfe holen , sagt das doch alles.  

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
01/06/16, 10:36 am

Mal eine Expertenmeinung zur aktuellen Lage:

http://nr.news-republic.com/Web/ArticleWeb.aspx?regionid=9&articleid=55172830&source=facebook

Unregistered

Profile picture

Einsteiger
0 posts
01/06/16, 10:30 am

Frau Schwarzer nimmt ja doch noch Stellung zu den Vorkommnissen auf der Kölner Domplatte:

http://www.focus.de/regional/koeln/nach-ausschreitungen-an-silvester-alice-schwarzer-koelner-terror-ist-folge-von-falscher-toleranz_id_5191221.html?fbc=fb-shares%3FSThisFB