1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Übersicht / Beziehung & Familie

Wie wählt ihr eure Partner aus?

  • 1186 Beiträge
Autor Beitrag

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
27.09.14, 08:18 Uhr

Hey, ich wolle mal wissen, nach welchen Kriterien ihr eure Partner sucht oder worauf es bei euch so ankommt? Neben den üblichen Maßstäben wie attraktives Äußeres, Verlässlichkeit, Treue etc. - muss er auf der selben Wellenlänge sein? Ich meine, muss er ähnliche Interessen oder Hobbys haben, denselben Humor oder dieselbe politische Ausrichtung oder die gleichen Zukunftsvorstellungen (Familie, Beruf, Wohnort etc.)?!

Oder wählt ihr generell Partner aus, die komplett anders ticken (er / sie ist z.B. total selbstbewusst und lebensfroh, während ihr eher als schüchternes Mauerblümchen geltet oder er / sie ist lieber gerne daheim mit euch, während ihr jedes Wochendende abhotten müsst?) Auch diese Kombi könnte vielversprechend sein, zumindest gibt es beide Varianten oft vertreten in meinem Freundes- und Bekanntenkreis und man ergänzt sich einerseits, andererseits lebt man sich so vielleicht aber auch schneller auseinander, weil man auf Dauer unterschiedliche Lebensanschauungen hat, die nicht miteinander vereinbar sind.

Oder sucht ihr gar nicht erst nach diesen Vorgaben, sondern lasst euch finden? Wenn ihr es so macht: wie entscheidet ihr dann, ob sich euer Gegenüber zum potentiellen Partner eignet oder nicht? Auf Gut-Glück oder muss er dann einfach dieses undefinierbare "gewisse Etwas" haben, dass zur "Liebe auf den ersten Blick" führt...

Ich selbst habe angefangen, darüber nachzudenken, da ich nach mehreren gescheiterten Beziehungen noch immer auf der Suche nach der eigentlich Richtigen fürs Leben bin. Ich hatte schon Partnerinnen, die mich dominierten und den Ton angaben, auch welche, die von mir erwarteten, dass ich sie durchs Leben führe. Immer ging es jedoch auseinander, weil, wie ich fand, man am Ende einfach doch zu verschieden war, als dass es hätte ewig so funktionieren können. Und dann waren da auch noch diese "gewissen" Frauen, mit denen es gar nicht erst zu Beziehungen kam. Weil das anfängliche Interesse beiderseits nach ein, zwei Treffen schon wieder verflogen war. Was ich mir auch nicht so recht erklären kann...

 

VariousSoul 39

VariousSoul

Superkwickie
76 Beiträge

30.04.18, 09:45 Uhr

Gar nicht. Die Frau soll selbst entscheiden...

Die Feder bringt die Freiheit, nicht das Schwert

Tooobi97 21

tooobi97

Großmeister
32 Beiträge

27.04.18, 10:20 Uhr
Hauptsache sie kann kochen, hat keinen Mundgeruch und wäscht sich einmal am Tag

Odins-Odium 43

Odins-Odium

Veteran
27 Beiträge

27.04.18, 01:42 Uhr

 

7775235_180358927.jpg

 

Predator-86 32

predator-86

Praktikant
37 Beiträge

26.04.18, 16:58 Uhr

Nackt und alkoholisiert.

Wildoldlady 53

wildoldlady

Urgestein
19.504 Beiträge

26.04.18, 10:40 Uhr

Ich such mir immer die schwächlichsten Männer aus um sie dann ordentlich zu unterdrücken.

Liegt der Bauer tot im Zimmer lebt er nimmer

Little_Do 27

Little_Do

Superkwickie
22 Beiträge

26.04.18, 04:22 Uhr
Wenn der Charakter und die Einstellung zum Leben passt ist alles andere nebensache...

Banana-split 19

banana-split

Milchgesicht
34 Beiträge

25.04.18, 08:44 Uhr
Beitrag von Paduuul 31 :

Sehr löblich!

Wenns nur das ist... ich als Frau hätte mir jetzt Blumen, Schmuck, Klamotten oder was zu essen (immer gut) gewünscht. Aber manche sind auch mit wenig zufrieden xD

den rest darfst du gerne mitbringen wenn ich dich auserwählt habe :D

Paduuul 31

paduuul

Milchgesicht
48 Beiträge

24.04.18, 21:23 Uhr
Beitrag von Banana-split 19 :

ich such mir immer so 20 - 30 aus, die müssen dann vor mir knien und den wos am besten macht wähle ich dann als partner

Sehr löblich!

Wenns nur das ist... ich als Frau hätte mir jetzt Blumen, Schmuck, Klamotten oder was zu essen (immer gut) gewünscht. Aber manche sind auch mit wenig zufrieden xD

"Und warum starb ein großer Traum und hinterm Haus der Kirschbaum?"

Banana-split 19

banana-split

Milchgesicht
34 Beiträge

24.04.18, 12:34 Uhr

ich such mir immer so 20 - 30 aus, die müssen dann vor mir knien und den wos am besten macht wähle ich dann als partner