1. Welcome to KWICK!

    We're happy that you are part of our community. Please take a few minutes discover how KWICK! works.

    You want to explore KWICK! on your own? No problem. You can easily restart the tour at any time by using the sidebar if you change your mind.

  2. Logo

    A click on the KWICK! Logo brings you back to the startpage. Besides a menue with a lot of useful links opens if you mouse over.

  3. Notifications

    You may find all of your news, friendship requests and messages up right in the navigation bar.

  4. Settings

    Just mouse over a post and the gearwheel will appear. Here you'll find all the settings for your news.

  5. Supermodul

    The supermodul summarizes various contents. Enjoy exploring!

Overview / Gesundheit

Sammelthread rund ums Abnehmen

  • 1515 Posts
Survey (238 votes)
Author Post

TomX 56

TomX

Inventar
10,641 posts

07/22/16, 09:07 am
Post from Kleopatra 43 :

Wenn du dir allerdings anschaust, was viele der Ernährungsumsteller propagieren - sorry, dann verzichte ich lieber auf 25 Jahre Lebenszeit, denn Leben nenne ich das nicht mehr.

du könntest auf deine täglichen paulaner verzichten. du hä…

hmm, du meinst, wenn ich Franziskaner oder König Ludwig Dunkel trinke anstatt Paulaner?

Wir werden sie finden und wenn es auf dem Klo ist, und wir werden sie zerquetschen.
- Wladimir Putin ... ob er damit die Trolle gemeint hat ???

FREIE FAHRT FÜR FREIE BÜRGER

Dem Wald zuliebe ... Tempo 100 in der Stadt

Kleopatra 43

Kleopatra

Inventar
29,492 posts

07/22/16, 07:48 am (modified 07/22/16, 07:48 am)
Post from TomX 56 :

Schon richtig - aber du liest ja selber, was alles propagiert wird. 

Das was du - und auch ich - machen, bezeichne ich als Feintuning. Nach Gusto etwas ändern, oder auch nicht. Ein wenig aufpassen, aber nicht wirklich jeden Tag. Angeneh…

Wenn du dir allerdings anschaust, was viele der Ernährungsumsteller propagieren - sorry, dann verzichte ich lieber auf 25 Jahre Lebenszeit, denn Leben nenne ich das nicht mehr.

du könntest auf deine täglichen paulaner verzichten. du hättest dann MEHR lebenszeit UND würdest abnehmen. :D

 

Es gibt Frauen, die mich nicht leiden können und Frauen, die mich hassen.

Unregistered

Profile picture

Newbie
0 posts
07/22/16, 07:46 am
Post from Struppi07 56 :

Warum willst du Bier, Spätzle und Kuchen weg lassen?

Bier hat komplexe Kohlenhydrate, genauso verhalten sich Dinkelspätzle (Kein Geschmacksunterschied zu Weizen) und wer den Kuchen selber macht, kann getrost den Zucker so weit reduziere…

Es geht wohl kaum um den Verlust von 5 Kilogramm. Wer hier Hilfe sucht hat meist ein größeres Problem und da hilft die Vermeidung von Geschmacksverstärker allein gar nichts.

TomX 56

TomX

Inventar
10,641 posts

07/22/16, 06:03 am
Post from Struppi07 56 :

Warum willst du Bier, Spätzle und Kuchen weg lassen?

Bier hat komplexe Kohlenhydrate, genauso verhalten sich Dinkelspätzle (Kein Geschmacksunterschied zu Weizen) und wer den Kuchen selber macht, kann getrost den Zucker so weit reduziere…

Schon richtig - aber du liest ja selber, was alles propagiert wird. 

Das was du - und auch ich - machen, bezeichne ich als Feintuning. Nach Gusto etwas ändern, oder auch nicht. Ein wenig aufpassen, aber nicht wirklich jeden Tag. Angenehm leben, sich wohlfühlen als Ziel...ohne auf den Genuss zu verzichten. 

Wenn du dir allerdings anschaust, was viele der Ernährungsumsteller propagieren - sorry, dann verzichte ich lieber auf 25 Jahre Lebenszeit, denn Leben nenne ich das nicht mehr. 

Wir werden sie finden und wenn es auf dem Klo ist, und wir werden sie zerquetschen.
- Wladimir Putin ... ob er damit die Trolle gemeint hat ???

FREIE FAHRT FÜR FREIE BÜRGER

Dem Wald zuliebe ... Tempo 100 in der Stadt

Struppi07 56

struppi07

Guru
1,666 posts

07/22/16, 05:58 am
Post from TomX 56 :

Crash Diäten haben durchaus auch Vorteile - denn ansonsten würden diese ja nicht auf Wunsch sogar von Ärzten beaufsichtigt. 

Mal eben 3 kg weg... weil der Urlaub ansteht: kein Problem, das ist mit der Crashdiät locker zu schaffen

Warum willst du Bier, Spätzle und Kuchen weg lassen?

Bier hat komplexe Kohlenhydrate, genauso verhalten sich Dinkelspätzle (Kein Geschmacksunterschied zu Weizen) und wer den Kuchen selber macht, kann getrost den Zucker so weit reduzieren dass er noch schmeckt. 

Zwischen Light Life und Cero ist fast kein Unterschied. Der Vorteil von Stevia geht komplett verloren wenn aus der Pflanze Aspartam gewonnen wird. Aspartam gilt neben seinen gesundheitsschädlichen Wirkungen auch als Apetitanreger.

Schokolade stellt überhaupt kein Problem dar, es ist die gezuckerte Milchschokolade, aber das herbe Zeug mag ich auch nicht.

Ernährungsumstellung - ist deswegen wenig beliebt, weil oftmals alles gestrichen wird, was schmeckt.

Warum denn? Die Umstellung hat jeder selber in der Hand. Es reicht lediglich eine ungute Gewohnheit durch eine bessere Gewohnheit zu ersetzen. Und genauso wie du schreibst, die Waage sollte keine Hauptrolle spielen. 

Heute zum erstenmal nach ca. 4 jahren gewogen. 75 Kg / 177cm. Es wäre mir aber egal ob es 80Kg oder 70Kg sind. Seit ich kein gezuckertes Wasser /Aspartam mehr trinke und Geschmacksverstärkern meistens aus dem Weg gehe, esse ich worauf ich Lust habe und auch in der Menge die ich möchte. Das Gewicht resultiert automatisch.

Ernährungsumstellung bedeutet nicht Enthaltsamkeit zu üben, sondern bestimmte Fehler nicht zu machen. 

 

 

Ironische Beiträge, wovon es reichlich gibt, werden nicht als solche gekennzeichnet. Dadurch bekommt das Chaos und Missverständnisse mehr Raum.

Ich lösche keine Kommentare,
antworte aber nicht bei jedem auf Kommentare, weil manche schneller schreiben als denken und dann wieder fleissig löschen.

Unregistered

Profile picture

Newbie
0 posts
07/22/16, 04:57 am
Post from TomX 56 :

Crash Diäten haben durchaus auch Vorteile - denn ansonsten würden diese ja nicht auf Wunsch sogar von Ärzten beaufsichtigt. 

Mal eben 3 kg weg... weil der Urlaub ansteht: kein Problem, das ist mit der Crashdiät locker zu schaffen

Fasten ist zum Beispiel eine Crashdiät und bei richtiger Anwendung nachweislich sehr gesund. Wobei mich die richtige Anwendung etwas abschreckt so mit Darmreinigung und so *schüttel*

Unregistered

Profile picture

Newbie
0 posts
07/22/16, 04:54 am
Post from Catalya 36 :

lieber dr_hasenbein ,

ich hab den link gepostet für leute die sich dafür ernsthaft interessieren das man abläufe im körper wärend einer chrash diät nachvollziehen kann ; das funktioniert wiederum nur wenn man auch den ganzen text liest<…

Deine Aussage wäre nur dann richtig, wenn der Inhalt des Textes korrekt wäre. Ist er aber nicht. Das fängt schonmal damit an, dass Crash Diäten dort frei pauschal interpretiert werden, und das ist schon Unfug. Schaut man sich mal die Website als solche an, wird einem aber auch schnell klar warum. Die wollen nämlich Geld verdienen. Und Geld verdient man mit langfristigen Kunden, nicht aber mit solche. Die schnell wieder weg sind :) Ach wie einfach das doch sein kann.

TomX 56

TomX

Inventar
10,641 posts

07/22/16, 04:15 am

Crash Diäten haben durchaus auch Vorteile - denn ansonsten würden diese ja nicht auf Wunsch sogar von Ärzten beaufsichtigt. 

Mal eben 3 kg weg... weil der Urlaub ansteht: kein Problem, das ist mit der Crashdiät locker zu schaffen

Aus med Gründen (als Beispiel eine anstehende OP) hier wird sogar teilweise im Krankenhaus zu diesem Mittel gegriffen

Anfangserfolge - danach eine betreute und teilweise Umstellung - klappt auch mit Crashdiät

Schwarz - weiss ist also auch in dem Bereich nicht wirklich hilfreich. 

Ernährungsumstellung - ist deswegen wenig beliebt, weil oftmals alles gestrichen wird, was schmeckt. Wasser statt Bier, keinerlei Schoki, keine Spätzle oder Kuchen... ne, so will nicht nur ich nicht leben. Feintuning dagegen ist gar nicht so schlimm - Cola durch Cola Zero ersetzen, Schokolade geniessen und dabei etwas weniger davon futtern (kann den genuss sogar steigern, weil man sich dann bessere Sorten leistet) Salat und Gemüse nicht meiden, aber auch nicht ausschliesslich futtern, das Frustmars beim Arbeiten abschaffen, mal ein Stück Obst statt Hamburger... das geht. Schmeckt sogar gut. Und man nimmt langsam, aber stetig ab. Wer kann, bewegt sich noch etwas mehr... fühlt sich sogar gut an. 

Abnehmrekorde bricht man so nicht, aber man fühlt sich wohl. Und hält das Erreichte. Dazu sollte man sich den Druck nehmen. Schlemmen ohne Reue - das eine Kilo purzelt dann auch wieder. Und nein, nicht nach einem Pizza WE auf die Waage, das bringt nur Frust. Und ein Frustmars...

 

Wir werden sie finden und wenn es auf dem Klo ist, und wir werden sie zerquetschen.
- Wladimir Putin ... ob er damit die Trolle gemeint hat ???

FREIE FAHRT FÜR FREIE BÜRGER

Dem Wald zuliebe ... Tempo 100 in der Stadt

Catalya 36

Catalya

Grandmaster
828 posts

07/22/16, 03:44 am
Post:
Schon in den ersten Zeilen wird deutlich, dass deine Aussage nicht korrekt ist. Auf der Website steht nämlich "...vermutlich...". Und selbst wenn nicht, wäre die Aussage in Summe nicht richtig.

lieber dr_hasenbein ,

ich hab den link gepostet für leute die sich dafür ernsthaft interessieren das man abläufe im körper wärend einer chrash diät nachvollziehen kann ; das funktioniert wiederum nur wenn man auch den ganzen text liest

ich für meine person hab kein interesse an einer sich im kreis drehenden sinn befreiten diskussion zu deinem textunverständnis und wortklaubereien

in diesem sinne noch ein schönes wochenende :)

" Oidspotz "

Unregistered

Profile picture

Newbie
0 posts
07/22/16, 02:18 am
Post from Catalya 36 :

https://www.gymondo.de/magazin/gesund-abnehmen/crash-diaeten-unwirksam-ungesund-alternative

auf der webseite ist das prinzip von sog. "crash diäten" und warum sie nicht dauerhaft funktionieren ganz gut und verständlich erklärt

Schon in den ersten Zeilen wird deutlich, dass deine Aussage nicht korrekt ist. Auf der Website steht nämlich "...vermutlich...". Und selbst wenn nicht, wäre die Aussage in Summe nicht richtig.