1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Übersicht / Beziehung & Familie

Lebensweisheiten und Mottos

  • 2554 Beiträge
Autor Beitrag

Axel_1963 54

Axel_1963

Veteran
51.125 Beiträge

10.02.14, 15:53 Uhr

                                         Wir verleben unsre schönen Tage,

                                         ohne sie zu bemerken: erst wenn

                                                die schlimmen kommen,

                                              wünschen wir jene zurück.

 

   Arthur Schopenhauer

Ein stolzer Mensch verlangt von sich
das Außerordentliche, ein hochmütiger
schreibt es sich zu.
Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (*13. Sep. 1830 - †12. März 1916)

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
10.02.14, 08:18 Uhr

5978666301821119042.gif

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
10.02.14, 05:43 Uhr

Sex ist die Liebesform einer Zeit, die für die Liebe keine Zeit mehr hat.

Sigmund Graff

Axel_1963 54

Axel_1963

Veteran
51.125 Beiträge

09.02.14, 08:58 Uhr

                                              Armut bedeutet nicht,

                                           wenig zu haben, sondern

                                               vieles nicht zu haben.

 

   Lateinische Lebensweisheit

Ein stolzer Mensch verlangt von sich
das Außerordentliche, ein hochmütiger
schreibt es sich zu.
Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (*13. Sep. 1830 - †12. März 1916)

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
08.02.14, 19:44 Uhr

Wenn es draußen regnet, ist es innen trocken.

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
08.02.14, 19:37 Uhr

Manchmal hätte man gerne wieder Kontakt zu Menschen,

aber man meldet sich nicht,

weil man weiß, dass es nie wieder funktionieren wird.

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
08.02.14, 14:18 Uhr

 

5978016814176944852.jpg

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
08.02.14, 09:21 Uhr

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

 Marc Aurel

Axel_1963 54

Axel_1963

Veteran
51.125 Beiträge

08.02.14, 08:48 Uhr

                                     Vom Standpunkt der Jugend aus gesehn,

                                    ist das Leben eine unendlich lange Zukunft;

                                           vom Standpunkt des Alters aus,

                                            eine sehr kurze Vergangenheit.

 

   Arthur Schopenhauer

Ein stolzer Mensch verlangt von sich
das Außerordentliche, ein hochmütiger
schreibt es sich zu.
Marie Freifrau Ebner von Eschenbach (*13. Sep. 1830 - †12. März 1916)

Abgemeldet

Profilbild

Einsteiger
0 Beiträge
07.02.14, 10:29 Uhr

Die Stunden, nicht die Tage, sind die Stützpunkte unserer Erinnerung.
Joachim Ringelnatz