Post from Kunibert_112 38 :

Da steht auch keine Meinung zu dir drin. Da stehen nur Sachlagen aus meiner Sicht, welche die AfD betreffen.
Natürlich schreibe ich meine Meinung, was den sonst. Die absolute Wahrheit kenn ich nicht.

Widerlege die die doch bitte, …

Nochmal zum mitschreiben, ich will deine Meinung bezüglich der AFD nicht widerlegen weil ich eine ähnliche Haltung zu dieser Partei habe. Angekommen? Fein :)

Nein
Wir haben keine ähnliche haltung zu dieser Partei. Sie taucht bei mir unter keinen Umständen im Portfolio der zu wählenden Parteien auf.
Vor AfD würde ich in den sehr sauren Apfel der FDP beissen.

 

ihr nehmt jeden Widerspruch, jede noch so kleine Abweichung von eurer Haltung als Beleg für "AFD Nähe"so wie ihr in jedem AFD Unterstützer oder Wähler einen rechtsradikalen seht

Auch das stimmt nicht.
Ich hatte dir geschrieben, dass es dir freisteht zu wählen was du willst, ohne einen Vorwurf daraus abzuleiten. Ich hatte auch geschrieben dass mindestens einer meiner Freunde die gewählt hat. Das sollte eigentlich klarstellen, dass ich diese Einsortiereri nicht betreibe.

ich hatte mindestens 4 reale Punkte aufgelistet in denen die AfD versagt und warte vermutlich noch bis zum Sankt-Nimmerleinstag bis die mir jemand widerlegt. Genauso übrigens zu Lindner.

Gut dass du die Grünen und Linken erwähnst, zwischen den Beiden muss ich mich ja noch bei der Europawahl entscheiden. Die anderen Parteien haben sich zum großen Teil wegen Artikel 13 oder aber auch wegen Lindners Halbwissen erledigt. Obwohl ich FDP noch niemals gewählt hatte so oder so. Lag auch etwas an Genscher. Seinerzeit in der Botschaft mussten schwangere Frauen unnötig Stunden länger in der Botschaft ausharren, weil eben dieser Genscher unbedingt die magischen Worte vom Balkon brüllen wollte. Fast so unmenschlich wie der Verrat an Schmidt. Die haben uns viel Geld gekostet die FDP.