Post from Kunibert_112 38 :

Niedlich, jemanden ignorieren aber ständig antworten ^^ Na egal, dir auch schöne Ostern.

Es gibt nen Unterschied zwischen Hetze und berechtigter, weil mehrfach belegter, deutlicher Kritik. Denk mal drüber nach. Ich habe null Respekt vor …

Ich habe null Respekt vor und null Toleranz gegenüber Leuten die einfach nicht begreifen, dass die AFD spielend leicht rein argumentativ und inhaltlich "bekämpft" werden kann.

Wo punktet den die AfD inhaltlich?
Ist doch schon nahezu alles was von dort im Bereich Erderwärmung pupliziert wurde, wissenschaftlich widerlegt.
Das Konzept der AfD in Bezug auf Rente - benötigte Zuwanderung  ist mathematisch widerlegt.
Die Energietechnischen Forderungen der AfD widersprechen sich inhaltlich. 
Austritt aus der EU wie Meuthen fordert. Man kann sich mögliche Auswirkungen jetzt schon in England anschauen.

Im Grunde hat die AfD nach Faktenlage gar nichts Sinnvolles zu bieten.

Die AfD bietet aber einen Heimplatz für Ewiggestrige und Leute welche die Rechte Hand schon gar nicht mehr senken können.
Die wird es immer geben, allerdings in sehr kleiner Anzahl.
Problematisch ist, dass die AfD auch einen Landeplatz für Politikenttäuschte, Lebensenttäuschte und diffus Unzufriedene darstellt.
Würden diese Menschen die Fakten lesen, wäre ihnen klar dass es speziell für sie mit der AfD schlimmer wird.

Es ist ein rein emotionaler Vorgang "Wir gegen Die". Früher waren es die Piraten, heute die AfD.

Deshalb ist es wichtig den Menschen die eigentlich nur Opposition betreiben wollen und mit brauner Gesinnung nichts am Hut haben, immer wieder vor Augen zu führen welche Partei sie da eigentlich unterstützen.