Post from Ironic666 34 :
Ganz offensichtlich hat hier jemand keine ahnung von recht ;) das ist aber nicht struppi. Sobald ein rechtfertigender notstand vorliegt, ist es keine straftat mehr (einfach mal den aufbau einer straftat googlen) und natürlich impliziert der straft…

Ganz offensichtlich hat hier jemand keine ahnung von recht ;) das ist aber nicht struppi. Sobald ein rechtfertigender notstand vorliegt, ist es keine straftat mehr (einfach mal den aufbau einer straftat googlen) und natürlich impliziert der straftatbestand des mordes einen vorsatz :)

Bist du überhaupt in der Lage, meinen Worten zu folgen? Wo habe ich behauptet, dass eine nach §34 Stgb gerechtfertige Tat strafbar sei.?Genaugenommen liegt sogar ein verwirklichter Tatbestand  vor, welcher allerdings entschuldigt ist. 

Wo habe ich behauptet, dass Mord keinen Vorsatz benötigt?

Ich bin dezent verwirrt und frage mich, ob du dich tatsächlich auf meinen Beitrag beziehst. Am Besten du liest dir meinen Beitrag mehrmals durch, bis du ihn verstehst, benutzt dann googel und denkst ein wenig nach.