Beitrag:

 

Was ich gerade etwas bedenklich finde ist, dass zum Christentum konvertierte, ehemals muslimische Einwanderer nun in ihre muslimischen Heimatländer abgeschoben werden sollen. Dieser besondere Form der Integration, wenn ein muslimis…

Dieser besondere Form der Integration, wenn ein muslimischer Migrant aus Überzeugung Apostasie begeht

Würde ich zwar nicht unbedingt als Form der Integration bezeichnen, aber das ändert nichts an den Konsequenzen, die sie in der "Heimat" erwartet.

 

Im Gegenzug gibt es jedoch auch eine steigende Anzahl derer, die sich selbst der IS-Mitgliedschaft bezichtigen, um wegen drohender Todesstrafe der Abschiebung zu entgehen. Denen müsste/ (und so absurd das klingen mag) sollte man dann aus ebenso humanitären Gründen die Abschiebung ersparen. Und da fängt das Problem an...