1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Fr3qii_babe_

Fr3qii_babe_   , 25

aus Reutlingen

#Blut an der Klinge♥

 

6110952622056087844.jpg

Hör diesen Beat, das hier ist Suizidmusik,
siehst du auch dieses Mädchen, das blutverschmiert in der Dusche liegt?
Du bist wie sie, was ist passiert,dein Leben war richtig perfekt,
doch dann kam der Moment du hast gemerkt alles nicht echt.
Liebe,Freunde,Hass,Verrat, wie oft kannst du nachts nicht schlafen?
Tiefe Depression du siehst den Tod im Schatten warten.
Blut an der Klinge sie haben dein Herz wie Papier zerrissen,
aber die Schmerzen sitzen so tief, so tief kannst du niemals ritzen.
Niemand sieht was du siehst weil du eine Maske trägst,
der Hass tötet dich langsam keiner außer dir kann das verstehn.
Einsam und verlassen gehst du weiter in die Dunkelheit,
ein stummer Hilfeschrei merkst du wie dich alles nach unten reißt.
Du weißt du bist alleine,scheiße, jeden Tag nur Kummer,
die Schere fällt ins Waschbecken, dein Blut läuft an den Armen runter.
Ja, eine Träne sagt mehr als 1000 Worte,
doch glaub mir Mädchen ein Schnitt mit der Klinge
sagt noch viel mehr als 1000 Tränen.

Hook 2x
Blut an der Klinge du hörst garnicht mehr auf zu zittern,
weil du dir damit die ganzen Unterarme aufgeritzt hast.
Einen kurzen Augenblick lang kannst du alles vergessen,
doch die Vergangenheit holt dich ein, sie lässt sich einfach nicht löschen.

PART2:

Du zeigst keine Gefühle doch wenn man genau hinschaut,
sieht man, auf Fotos spiegeln deine Augen unendliche Traurigkeit wider.
Dieser Mensch den du geliebt hast hat dich ans Messer geliefert, du hast alles für ihn getan,
das ist der Dank, jetzt hast du niemand.
Wieder alleine, wieder keiner da dem du vertrauen kannst,
An deiner Klinge klebt Blut an meiner haftet weißer Staub, Mann.
Ich seh, dass du nicht mehr dieses Leuchten in den Augen hast,
verliert man was man liebt, stirbt man nicht einfach man stirbt 1000fach.
Jede Nacht weinst du, ja das ist pure Verzweiflung,
Nix ist wie es war, und seit Stunden suchst du einen Grund,
für den es sich wirklich lohnen würde nicht zu sterben,
du reißt im Bad den Spiegel von der Wand, er zerbricht in Scherben.
Vertrau keinem, denn irgendwann lassen sie dich fallen,
du gehst auf die Knie deine Gedanken drehen sich um diesen einen
Moment wo du ´ne Scherbe an deinem Handgelenk ansetzt,
ein tiefer Schnitt, Blut fließt, du schließt die Augen ganz fest.

Hook 2x
Blut an der Klinge du hörst garnicht mehr auf zu zittern,
weil du dir damit die ganzen Unterarme aufgeritzt hast.
Einen kurzen Augenblick lang kannst du alles vergessen,
doch die Vergangenheit holt dich ein, sie lässt sich einfach nicht löschen.

Wenn man stirbt, will man nur eins...Man will wieder zurück!


Das Letzte Mal

Ihr habts verkackt tretet mir unter die augen und ich schwöre ihr werdet euch wundern wenn ihr seht was ich drauf hab.. hört auf so eine scheiße über mich zu labern ansonsten wenn ich euch in die finger kriege werdet ihr staunen und es bereuen das ihr mich sauer gemacht habt... passt auf das wir uns nicht begegnen ansonsten müsst ihr um euer leben flehen ich hab es satt das ihr denkt ihr könnt mich fertig machen jetzt schlag ich zurück ihr werdet sehen... ich bin nicht klein zu kriegen damit ist jetzt schluss ihr habt das letzte mal über mich eure hässlichen mäuler zerissen...  ihr werdet sehen ich werde es geniesen wenn ich vor euch stehe... ich brauch keine fäuste um mich zu wehren mir reichen worte um euch sterben zu sehen... der text ist geschrieben meine wut hat luft.. merkt euch zum schluss das ist keine drohung sondern ein versprechen...


every days the same :/

  6068335707594653026.jpg :broken_heart:sie hat verlernt zu lachen... ihr lächeln einfach verloren... der Schmerz wird immer größer... ihr Herz friert immer mehr ein... she cry's every night... sie kann nicht mehr kämpfen... so sehr sie es auch will... dafür das sie dich liebt und du ihr so weh tust... bezahlt sie mit ihrem leben... she cry's every night... ihr Herz gibt auf... du lässt sie einfach gehen... du lässt sie einfach im regen stehen... ihr Herz schlägt nicht mehr weiter weil es nur für dich schlug... she cry's every night... every days the same, she cry's for the boy every night...:broken_heart:

...Ohne Worte...

Ein Herz aus Glas das schon sehr oft gebrochen wurde...
Und trotzdem steh ich auf und mach weiter...
Doch mittlerweile Denk ich mir... :
Junge Fickst du mein Herz Fick ich dein leben...

6005153491722870490.jpg


Regentag =(

5997025575249365602.jpg

Sie schaut nach oben, sieht das wolkendichte Himmelgrau
In ihrem Kopf sieht es nurnoch nach Donnerblitz Gewitter aus
Alles schien vorbeizusein, Hoffnungslichter gingen aus
Sie würde gerne Liebe fühlen, doch sind ihre Sinne taub
Alle Ziele versäumt und somit auch den Kindestraum
Aussen schweigt sie, innen schreit sie trotzdem ihre Stimme raus
Sie liebt ihn über alles, doch es ist für immer aus
Und so bleibt eine Zukunft mit ihm offensichtlich nur ein Traum
Was is' jetzt? Es herrscht tote Traurigkeit
Während eine Träne im verweinten, roten Auge gleißt
Sie liegt im Bett, hält ihr Telefon ans Herz
In der Hoffnung, er ruft an.. Auch wenn er lediglich nur scherzt
Und es lediglich nur schmerzt und es eh nich passiert
Naivität ist ihre Schwäche, die ihr Leben regiert
Ohne Liebe, ist da eine große Herzenslücke
Sie trägt sein Armband, was sie einst einmal vom Schmerz beschützte
Und jetzt liegt sie da im Regen am Boden
Es ist kein Platz in seinem Herz, da steht betreten verboten
Sie weiß nicht weiter, ohne lebensmethoden
Wär es nicht hirngespinnst, gehör sie zu den lebenden Toten
Sie will nicht mehr ohne ihn, nimmt 'ne Pistole und flieht
Hält sich die Knarre an die Schlefe, als sie wimmernd zu Boden fiel
Tränen vergießend, shit, das Leid ist zu groß für sie
Wär es nich besser, wenn sie eigenes Blut vergießt?
Sie dachte sie könnte die Kurve jetzt noch packen
Doch jetzt sucht sie Theoerien keine Spuren zu hinterlassen
Keine Spuren zu hinterlassen beim geplanten Suizid
Denn sie will so nicht mehr leben, kann nicht atmen ohne ihn
Kann die Zukunft nicht mehr planen ohne ihn
Zum Tode geneigtes Adrenalin, was sie plagt, ohne hin..
Sie ist schwach ohne ihn, kann so nicht mehr Leben
Sie will mit keinem Freunde, oder Verwandten drüber reden
Wer will denn schon so angstgefüllt noch leben
Mit 'ner tiefverletzten, schmerz - und auch hassgefüllte Seele
Sie wollte nie was Böses, nur das beide glücklich sind
Und jetzt ist es so weit gekommen, dass sie von einer Brücke springt

Ihre leblosen Augen schauen jetzt noch zum Himmel rauf
Die Wolken verziehen sich und es kommt Sonnenlicht heraus
Ihr Leben war nichts wert, jede Sekunde war dunkel
Und ihre Leiche versinkt jetzt, bis sie ganz unten am Grund ist

5997025926174957154.jpg