1. Willkommen bei KWICK!

    Wir freuen uns, dass Du ein Teil der Community geworden bist. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit um zu erfahren wie KWICK! funktioniert!

    Du möchtest lieber alleine auf Entdeckungsreise gehen? Ok! Über die Seitennavigation kannst Du die Tour jederzeit erneut starten, falls Du es Dir anders überlegst.

  2. Logo

    Ein Klick auf das KWICK!-Logo bringt Dich wieder auf die Startseite. Außerdem öffnet sich ein Menü mit vielen nützlichen Links wenn Du mit der Maus darüber fährst.

  3. Ereignisse

    Sämtliche Neuigkeiten, Freundschaftsanfragen und Messages findest Du oben rechts in der Navigation.

  4. Einstellungsmöglichkeiten

    Einfach mit der Maus über einen Beitrag fahren und schon erscheint das Zahnrad. Dort findest Du alle Einstellungen zu Deinen Neuigkeiten.

  5. Supermodul

    Das Supermodul fasst unterschiedliche Inhalte auf kleinstem Raum zusammen. Viel Spaß beim Erkunden!

Weble

Weble   , 27

aus Schnelldorf-Wildenholz / …

Kommentare

Alle Abonnenten (4)

Info Statistiken

KWICK! Gadget für Windows 7

Mit dem KWICK! Gadget für Windows 7 hast du deine Infobox immer auf dem Desktop und siehst sofort, ob neue E-Mail oder Messages auf dich warten, neue Gästebucheinträge vorhanden sind, neue Kommentare in deinem Blog oder bei deinen Fotos außerdem siehst du sofort, ob ein neuer FA vorhanden ist.

KWICKGadgetV2.0%231.png?derivative=mediu

Um das ganze abzuschließen kann man in den "undoocked" Modus wechseln (über den Button mit dem Pfeil unter dem X) und siehst noch die letzten 3 Neuigkeiten:

web.png?ver=12869157860001

Link ins App Verzeichnis: http://kwick.me/aJFA

Hierbei möchte ich mich auch bei @BIGJan bedanken, der sich Zeit genommen hat, die App zu testen.

Installation
  1. Aufrufen von http://kwickgadget.appspot.com
  2. Auf Download klicken
  3. Das heruntergeladene Gadget nun mittels Doppelklick installieren

KWICK! URL Shortener [Neu: Safari]

Mit dem Addon KWICK! URL Shortener für Mozilla Firefox, Google Chrome und Apple Safari lassen sich ganz einfach direkt aus dem Browser heraus verkürzte URLs (für z.B. Statusmeldungen und Twitter) erzeugen.
 Als URL-Abkürzer wird kwick.me eingesetzt.

Beispiel:
Aus der langen URL http://de.wikipedia.org/wiki/Kwick#Der_Name wird mit nur einem Mausklick eine weisentlich kürzere URL http://kwick.me/g1.

Mozilla Firefox: (Aktuell Version 1.1.2)
115465570_full,r,470x470.jpg
Mit einem Rechtsklick auf einen Link erscheint im Kontextmenü der Eintrag "Erzeuge KWICK! URL" damit wird der Link verkürzt und in der Zwischenablage gespeichert. Ihr könnt den verkürzten Link nun überall mit STRG+V einfügen.

115304481_full,r,470x470.jpg 
Unten Links befindet sich ein kleines KWICK! Logo dieses hat folgende Funktionen:
  • Links-klick:
    Erzeugt eine verkürzte URL der aktuellen Seite und speichert das ganze in die Zwischenablage. Diese verkürzte URL könnt ihr nun auch wieder mit STRG+V in jeder Anwendung nutzen.
  • Rechts-klick:
    Kontextmenü wird aufgerufen (siehe Bild)

Installation:

  1. http://kwick.me/5J9t aufrufen 
  2. Auf "Zu Firefox hinzufügen" klicken.
  3. Nach der Installation Firefox neu starten.
  4. [optimal] Mit einer Bewertung helft ihr mir Updates schneller durch die Überprüfung zu bringen, Bewertungen könnt ihr auf der Addon Seite hinterlassen: http://kwick.me/5J9t
    Vielen Dank!

 

Google Chrome: (Aktuell Version 1.2)
115319535_full,r,470x470.jpg 
Mit einem einfachen Klick auf das KWICK! Logo in der Adresszeile wird die Aktuelle URL verkürzt und steht anschließend in der Zwischenablage zur Verfügung. Auch diese kann in jeder beliebigen Anwendung mit STRG+V eingefügt werden.

Eine  Version um Verkürzte URLs aus dem Kontextmenü heraus zu erstellen, erscheint, sobald es offiziell erlaubt ist das Kontextmenü in öffentlichen Erweiterungen zu erweitern ;)

Installation:

  1. http://kwick.me/5GVv aufrufen
  2. Auf Installieren klicken 


Apple Safari 5: (Aktuell Version 0.9)
Hinweis:
Extension für den Apple Safari sind relativ neu, deswegen ist das ganze i.M. noch etwas komplizierter, aber mit der Zeit werde ich das ganze den anderen Addons anpassen, soweit dies möglich ist.


Nach der Installation befindet sich in der Toolbar ein KWICK! Logo:
120410135_full,r,470x470.jpg 
Nach einem einfachen Klick auf das KWICK! Logo in der Toolbar wird die aktuelle URL verkürzt.

120410149_full,r,470x470.jpg
Anschließend wird eine Toolbar eingeblendet, in der die verkürzte KWICK! URL steht, diese müsst ihr selber manuell kopieren.

120592108_full,r,470x470.jpg
Anschließend könnt ihr die Toolbar mit einem Klick auf das X am Ende der Leiste wieder schließen.

Die Erweiterung wurde zur Prüfung bei Apple eingereicht und wird nach der Freigabe hoffentlich in der Safari Extensions Gallery zu finden sein (diese gibt’s i.M. aber auch noch nicht)

Installation:

  1. http://kwick.me/7Fhj aufrufen
  2. Öffnen anklicken
  3. Anschließend auf Installieren klicken.